Anan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Anan (Begriffsklärung) aufgeführt.
Anan-shi
阿南市
Anan (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Shikoku
Präfektur: Tokushima
Koordinaten: 33° 55′ N, 134° 40′ OKoordinaten: 33° 55′ 18″ N, 134° 39′ 34″ O
Basisdaten
Fläche: 279,39 km²
Einwohner: 72.906
(1. Februar 2016)
Bevölkerungsdichte: 261 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 36204-2
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Anan
Baum: Ume
Blume: Sonnenblume
Vogel: Rauchschwalbe
Rathaus
Adresse: Anan City Hall
12-3, Tonmachi, Tomioka-chō
Anan-shi
Tokushima 774-8501
Webadresse: http://www.city.anan.tokushima.jp
Lage Anans in der Präfektur Tokushima
Lage Anans in der Präfektur

Anan (jap. 阿南市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokushima in Japan.

Zur Gemeinde gehört die bewohnte Insel Ishima, sowie die Nachbarinseln Maejima und Tanago-jima, die fünf Kilometer östlich vor der Küste Shikokus am südlichen Ende des Kii-Kanals liegen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Anan wurde am 1. Mai 1958 gegründet.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Anan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien