Andouillé (Mayenne)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andouillé
Wappen von Andouillé
Andouillé (Frankreich)
Andouillé
Staat Frankreich
Region Pays de la Loire
Département (Nr.) Mayenne (53)
Arrondissement Mayenne
Kanton Ernée
Gemeindeverband Ernée
Koordinaten 48° 11′ N, 0° 47′ WKoordinaten: 48° 11′ N, 0° 47′ W
Höhe 52–155 m
Fläche 37,00 km²
Einwohner 2.314 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 63 Einw./km²
Postleitzahl 53240
INSEE-Code
Website http://www.ville-andouille.fr/

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Andouillé ist eine französische Gemeinde mit 2.314 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Mayenne in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Mayenne und zum Kanton Ernée. Die Einwohner heißen Andolléen.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andouillé liegt etwa fünfzehn Kilometer nördlich von Laval am Fluss Ernée. Im Osten begrenzt die Mayenne die Gemeinde. Umgeben wird Andouillé von den Nachbargemeinden Saint-Germain-le-Guillaume im Norden und Nordwesten, La Bigottière im Norden, Saint-Germain-d’Anxure im Nordosten, Sacé im Osten und Nordosten, Montflours im Osten, Saint-Jean-sur-Mayenne im Südosten, Saint-Germain-le-Fouilloux im Süden, Saint-Ouën-des-Toits im Südwesten, La Baconnière im Westen sowie Chailland im Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011 2018
Einwohner 1728 1691 1746 1822 1926 2042 2310 2221 2314

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Matthieu
  • Kirche Saint-Matthieu, Mitte des 19. Jahrhunderts im Stil des 14. Jahrhunderts umgebaut,
  • Kapelle Notre-Dame de la Gasnerie aus dem 19. Jahrhundert
  • Schloss Lattay
  • Schloss La Goinière
  • Gutshof von Épinay
  • Festung Le Ménil-Barré (?)

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit folgenden Gemeinden bestehen Partnerschaften:

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Mayenne. Flohic Editions, Band 1, Paris 2002, ISBN 2-84234-135-X, S. 151–155.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Andouillé – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien