André Oktay Dahl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
André Oktay Dahl

André Oktay Dahl (* 7. Juli 1975 in Lørenskog) ist ein norwegischer Politiker der Høyre.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2001 bis 2009 war er stellvertretender Abgeordneter im Storting für Jan Petersen. Von 2009 bis 2013 war er Abgeordneter im Storting. Nach dem Ende seiner Abgeordnetenzeit erhielt er eine Anstellung bei dem norwegischen Beratungsunternehmen Gambit Hill + Knowlton.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Høyre-topp melder seg ut etter 12 år på Stortinget: – Har aldri passet inn