Andrés Fernández (spanischer Fußballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Andrés Fernández Moreno)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andrés Fernández
Spielerinformationen
Voller Name Andrés Eduardo Fernández Moreno
Geburtstag 17. Dezember 1986
Geburtsort MurciaSpanien
Größe 1,84 m
Position Torwart
Vereine in der Jugend
2006–2007 RCD Mallorca
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2010
2007–2014
2010–2011
2014–
2015–
CA Osasuna B
CA Osasuna
SD Huesca (Leihe)
FC Porto
FC Granada (Leihe)
79 (0)
113 (0)
31 (0)
1 (0)
7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. Oktober 2015

Andrés Fernández Moreno, kurz Andrés (* 17. Dezember 1986 in Murcia), ist ein spanischer Fußballspieler.

Spielerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Karriere im Seniorenbereich startete Andrés Fernández bei RCD Mallorca B, wo er in der Saison 2006/07 Tore verhinderte. Im folgenden Jahr wurde er als dritter Torwart von CA Osasuna verpflichtet. Sein Debüt in der Primera gab er am 21. Oktober 2007 beim 0:2 bei UD Almería. In diesem Spiel saß er auf der Ersatzbank, da sich Stammkeeper Ricardo verletzt hatte und als Elía mit einer roten Karte wegen einer Notbremse des Feldes verwiesen wurde, durfte Andrés ausgerechnet in seiner Heimatstadt sein erstes Profispiel bestreiten.[1]

Nach einem Jahr Leihe bei SD Huesca kehrte er zur Saison 2011/12 wieder nach Osasuna zurück.

Im Juli 2014 wechselte Andrés zum FC Porto. Zur Saison 2015/16 wurde er an den FC Granada verliehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Andrés in der Datenbank von weltfussball.de

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. weltfussball.de: Spielbericht UD Almeria - CA Osasuna (abgerufen am 28. September 2011)