Andrea Diener

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Andrea Christina Diener (* 28. Januar 1974[1] in Frankfurt am Main[2]) ist eine deutsche Journalistin, Redakteurin, Autorin, Fotografin und Podcasterin.

Leben und berufliche Tätigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andrea Diener wuchs im Frankfurter Stadtteil Griesheim[3] auf und studierte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main sowohl Anglistik als auch Kunstgeschichte.[4] Ihre Magisterarbeit in Anglistik verfasste sie über utopische und phantastische Reiseberichte in der englischen Frühaufklärung.[5] Diener jobbte als Empfangsdame in der irischen Fremdenverkehrszentrale und als Museumsführerin im Goethe-Haus.[6] Sie schrieb für die Buchmessezeitung und das Reiseblatt der F.A.Z., seit 2016 ist sie Redakteurin des Feuilletons.[7]

Mit Stefan Geyer veröffentlichte sie 2016 bei Henrich Editionen das Buch Süß, sauer, pur: Unterwegs in der Frankfurter Apfelweinkultur[8], dessen Nachfolger Stöffche 2020 erschien[9]. 2017 erschien bei Rowohlt Ab vom Schuss: Reisen in die internationale Provinz.[10] Für beide Bücher zeichnete sie auch als Fotografin verantwortlich.

Seit 2013 ist sie regelmäßiger Gast in Holger Kleins Podcast-Reihe Wrint, in dem sie von ihren Reisen erzählt. 2015 startete sie den Literatur-Podcast Tsundoku. Mit Fridtjof Küchemann moderiert sie seit 2019 den Bücher-Podcast für das Online-Angebot der F.A.Z.[11]

Andrea Diener lebt im Frankfurter Stadtteil Bockenheim.[12]

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Andrea Diener: „Vielen Dank und gute Reise.“pic.twitter.com/QkA8GLpdwZ. In: @fraudiener. 3. Juni 2019, abgerufen am 3. Juni 2019.
  2. Andrea Diener - Rowohlt. Abgerufen am 16. März 2017.
  3. Henrich Administrator: Andrea Diener. Abgerufen am 16. März 2017 (deutsch).
  4. Career Service der Goethe-Universität: Interview mit Goethe-Uni-Alumna Andrea Diener (Kunstgeschichte). 30. März 2016, abgerufen am 16. März 2017.
  5. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH: Redaktion. 26. Mai 2015, abgerufen am 18. März 2017.
  6. Career Service der Goethe-Universität: Interview mit Goethe-Uni-Alumna Andrea Diener (Kunstgeschichte). 30. März 2016, abgerufen am 16. März 2017.
  7. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH: Redaktion. 26. Mai 2015, abgerufen am 16. März 2017.
  8. SÜSS, SAUER, PUR. Abgerufen am 16. März 2017 (deutsch).
  9. Andrea Diener und Stefan Geyer: Stöffche. Abgerufen am 16. September 2020.
  10. Diener, Ab vom Schuss (Paperback) - Rowohlt. Abgerufen am 16. März 2017.
  11. Andrea Diener und Fridtjof Küchemann: F.A.Z.-Bücher-Podcast. Abgerufen am 16. September 2020.
  12. Henrich Administrator: Andrea Diener. Abgerufen am 16. März 2017 (deutsch).