Andreas Münzner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Münzner (* 26. September 1967 in Mount Kisco, New York, USA) ist ein Schweizer Schriftsteller und Übersetzer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Münzner wuchs bei Zürich auf, studierte Elektrotechnik an der ETH Zürich und Übersetzung an der ETI der Universität Genf. Er lebt als Autor und Übersetzer in Hamburg.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]