Angela Finger-Erben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angela Finger-Erben (* 2. Februar 1980 in Nürnberg) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Journalistin bei RTL.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Abitur im Jahre 2000 am Gymnasium Roth und einer Ausbildung zur Werbekauffrau in Nürnberg studierte Finger-Erben ab 2002 an der Hochschule Mittweida Medienmanagement. Im Zuge eines Auslandssemesters in den USA war sie an der Spielfilmproduktion Lost als Regieassistentin und Komparsin beteiligt.

Ab 2006 arbeitete Finger-Erben für RTL West und Exclusiv – Das Starmagazin als Redakteurin und Reporterin. Später wirkte sie bei Punkt 12 mit. Seit dem 2. März 2009 moderiert sie im Doppel mit Wolfram Kons Punkt 6[1] und Punkt 9.[2]

2011 war Finger-Erben in der Serie Doctor’s Diary zu sehen. Dort verkörperte sie sich selbst.

Vom 25. August 2014 an moderierte Finger-Erben die wochentägliche Call-In-Dating-Show Bei Anruf Liebe auf RTL, welche aufgrund der instabilen Quoten eingestellt wurde. Die letzte Folge wurde am 12. September 2014 ausgestrahlt.[3] Seit 2015 moderiert sie die RTL-Sendung „Best of! Deutschlands schnellste Ranking-Show“.[4]

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finger-Erben wuchs zusammen mit ihrer zwei Jahre älteren Schwester, der BR-Radiomoderatorin Claudia Finger-Erben,[5] im mittelfränkischen Rednitzhembach auf.[6] Von 2006 bis 2012 war sie mit Simon Gosejohann liiert.[7] Im Juni 2016 heiratete sie den Sportjournalisten Jens Diestelkamp, einen Monat später kam ihre Tochter zur Welt.[8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neue Frühaufsteher bei RTL (Memento vom 17. Mai 2013 im Internet Archive): Rupert Sommer auf monstersandcritics.de, 28.02.2009
  2. Eintrag über Angela Finger-Erben auf Filmreporter.de, abgerufen am 14. Februar 2017
  3. RTL setzt "Bei Anruf Liebe" ab, Bericht auf t-online.de vom 12.09.2014, abgerufen am 14. Februar 2017
  4. Angela Finger-Erben bleibt bei RTL TV.digital vom 27. Mai 2015. Abgerufen am 14. Februar 2017
  5. http://www.br.de/radio/bayern3/service/team/claudia-finger-erben100.html (Memento vom 27. November 2011 im Internet Archive)
  6. Video, bei 3.24 min
  7. Simon Gosejohann: Trennung von RTL-Moderatorin promiflash.de vom 11. Juli 2012
  8. Sie hat heimlich geheiratet gala.de vom 17. März 2017