Anis Ayari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anis Ayari
Spielerinformationen
Geburtstag 16. Februar 1982
Geburtsort LazharTunesien
Größe 179 cm
Position Linksverteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2004 Stade Tunisien
2004–2006 Samsunspor 42 (0)
2006–2007 FC Lorient 2 (0)
2007–2010 ES du Sahel
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2006 Tunesien 26 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Anis Ayari (* 16. Februar 1982 in Lazhar, Tunesien) ist ein ehemaliger tunesischer Fußballspieler. Er war Verteidiger und spielte zumeist auf der linken Seite. Ayari spielte ebenfalls bei den Olympischen Sommerspielen 2004 für sein Land, wo Tunesien in der ersten Runde der Group C, hinter den Goldgewinner Argentinien und Australien den dritten Platz belegten und somit ausschieden.

Außerdem stand Anis Ayari im Kader von Trainer Roger Lemerre und vertrat sein Land bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.