Brinx/Kömmerling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Anja Kömmerling)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thomas Brinx (* 1963 in Wesel[1]) und Anja Kömmerling (* 1965 in München[1]) sind seit 1987 als deutsches Autorenduo Brinx/Kömmerling für Radio, Film und Bücher tätig. Sie sind Stammautoren bei Ohrenbär, Autoren für Siebenstein, Löwenzahn und die Serien um Käpt’n Blaubär.

Brinx/Kömmerling haben diverse Folgen für die Filmreihe Krimi.de verfasst, die unter anderem mit dem Robert-Geisendörfer-Preis, dem Erich-Kästner-Fernsehpreis und dem Emil ausgezeichnet wurden. Sie haben die Drehbücher für die Märchenfilme des ARD König Drosselbart, Die Gänsemagd, Das blaue Licht und Rotkäppchen geschrieben.

Sie sind Mitautoren der Buchreihe Freche Mädchen – freche Bücher[2][3][4] und diverser Jugendbücher, etwa Neumond, das mit der Segeberger Feder ausgezeichnet wurde. 2015 erschien der Film Winnetous Sohn nach ihrem Drehbuch.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Brinx/Kömmerling: Vita. 30. Juni 2011, abgerufen am 21. Oktober 2013.
  2. Anja Kömmerling. Thienemann Verlag, abgerufen am 21. Oktober 2013.
  3. Steckbrief von Brinx/Kömmerling. Thienemann Verlag, abgerufen am 21. Oktober 2013.
  4. Brinx/Kömmerling. Thienemann Verlag, abgerufen am 21. Oktober 2013.