Ann Dowd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ann Dowd (2016)

Ann Dowd (* 30. Januar 1956 in Holyoke, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Seit 1985 war Dowd in mehr als 80 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Ihre Rolle in Compliance (2012) brachte ihr mehrere Nominierungen und Auszeichnungen ein, u.a. vom National Board of Review. Für ihre Nebenrolle als Lydia in der Serie The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd gewann sie 2017 einen Emmy.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1990: New York 1937 (Jewish Repertory Theatre)
  • 1993: Candida (Criterion Center Stage Right)
  • 1996: Taking Sides (Brooks Atkinson Theatre)
  • 2008: The Seagull (Walter Kerr Theatre)
  • 2011: Blood From a Stone (Acorn Theater)
  • 2015: Night is a Room (Pershing Square Signature Center-The Alice Griffin Jewel Box Theatre)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ann Dowd – Sammlung von Bildern