Anna und die wilden Tiere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelAnna und die wilden Tiere
Produktionsland Deutschland
Originalsprache deutsch
Jahr(e) 2014 bis 2019
Produktions-
unternehmen
Bayerischer Rundfunk
Episoden 86
Genre Tierdokumentation, Kinderserie
Musik
  • Ulli Fischer
  • Harald Reitinger
Erstausstrahlung 23. November 2014 auf KiKA
Besetzung

Anna und die wilden Tiere ist eine deutsche Tier-Doku-Fernsehserie für Kinder, die seit 2014 auf KiKA ausgestrahlt wird. Alle Titelmusiken, Scoremusiken sowie die Songs für Anna und die wilden Tiere werden von Harald Reitinger gemeinsam mit Uli Fischer geschrieben und produziert.

„Anna“, dargestellt von Annika Preil, reist um die Welt (u. a. in das Pantanal, aber auch auf die Insel Usedom und nach Dollywood, um dort die verschiedenen Seeadler aufzuzeigen) oder sie fährt auf die menschenleere Halifax Island, um die Brillenpinguine an einem anderen Ort als dem Südpol zu zeigen, sie möchte damit die wilden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung darstellen. Dabei steht in jeder Folge ein anderes Tier im Mittelpunkt, über das Anna sich erstmal Grundwissen aneignet, um dann von Experten vor Ort neues Wissen zu erhalten.

Die Serie startete am 23. November 2014 auf KiKA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF. Sie ist die Fortsetzung von Paula und die wilden Tiere mit der Schauspielerin Grit Paulussen sowie deren Vorläufer Felix und die wilden Tiere mit Felix Heidinger im BR-Fernsehen. Die Reihen Anna und die wilden Lieder[1] sowie Anna und die Haustiere (Specials hierbei sind die Folgen über ein „Tierhotel“, ein Besuch bei einer Filmtiertrainerin und einen „Schulhund“) sind Ableger der Sendung.[2] Ein weiterer Ableger heißt "Anna und der wilde Wald", hier befindet sich Anna im Bayerischen Wald. Dieser Ableger ist 2020 mit dem Prix Jeunesse International ausgezeichnet worden.

Anna verzichtet auf zu wissenschaftliche Begriffe und benennt die lateinischen Namen kindgerecht um, z. B. den Rana picturata in einen männlichen Vornamen wie Kai (siehe Folge: „Welcher Frosch quakt nachts im Dschungel?“). In der Folge "Kolibris – die Meisterflieger" erklärt sie kindgerecht den Begriff der Symbiose.

Anna und die wilden Tiere ist eine Produktion der Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG (Produzentin: Angelika Sigl) im Auftrag des Bayerischen Rundfunk (Leitung und Redaktion: Andreas M. Reinhard)

Im Oktober 2020 startete mit Pia und die wilden Tiere eine weitere Nachfolgeserie von Paula und die wilden Tiere.

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge Titel Erstausstrahlung
01 Wie wild ist das Wildpferd? 23. November 2014
02 Mausohr, Abendsegler und andere Fledermäuse 30. November 2014
03 Imker Sepp und die Bienen 7. Dezember 2014
04 Der Falkner und seine Greifvögel 14. Dezember 2014
05 Wo weidet der Wisent? 21. Dezember 2014
06 Nüsse für die Eichhörnchen 28. Dezember 2014
07 Wenn der Eisbär fliegen muss 4. Januar 2015
08 Wie pupst der Delfin? 11. Januar 2015
09 Die Zähne des Alligators 18. Januar 2015
10 Wie fischt der Pelikan? 25. Januar 2015
11 Wo grast die Seekuh? 1. Februar 2015
12 Hat das Rentier eine rote Nase? 8. Februar 2015
13 Wie kommt der Igel durch den Winter? 15. Februar 2015
14 Lama und Alpaka – Die Meisterspucker 10. Mai 2015
15 Ein Tapir geht baden 24. Mai 2015
16 Die Affen mit den breiten Nasen 7. Juni 2015
17 Pekaris sind auch Schweine 21. Juni 2015
18 Kolibris – die Meisterflieger 5. Juli 2015
19 Wie der Seeadler fliegt 19. Juli 2015
20 Im Garten der Schmetterlinge 13. September 2015
21 Wo pfeift das Murmeltier? 18. Oktober 2015
22 Wie viel Kröte steckt im Frosch? 1. November 2015
23 Wer lässt die Maus raus? 15. November 2015
24 Ist das Reh die Frau vom Hirsch? 20. Dezember 2015
25 Frech wie ein Marder 27. März 2016
27 Schlau wie die Schimpansen 7. Mai 2016
28 Auf den Spuren der Berggorillas 15. Mai 2016
29 Sushi, der Schuhschnabel 17. Juli 2016
30 Ein Fluss voller Flusspferde 21. August 2016
31 So jagt der Gepard 11. September 2016
32 Das Tannenzapfentier 16. Oktober 2016
33 Wie schlingt die Schlange? 20. November 2016
34 Im Reich der Termiten 18. Dezember 2016
35 Klug wie ein Rabe 1. Januar 2017
36 Wo klettert der Steinbock? 8. Januar 2017
37 Der Tanz des Kranichs 15. Januar 2017
38 Störfall an der Donau 22. Januar 2017
39 Wo klappert der Storch? 29. Januar 2017
40 Wie robben Seebären? 19. Februar 2017
41 Die Zunge der Giraffe 12. März 2017
42 Feldhase und Wildkaninchen 16. April 2017
43 Bunt wie ein Wildhund 14. Mai 2017
44 Praktikum bei den Pinguinen 16. Juli 2017
45 Unterwegs mit der Elefantenpolizei 17. September 2017
46 Orang-Utans in der Schule 15. Oktober 2017
47 Im Revier der Tiger 20. Oktober 2017
48 Die Feueraugen der Plumploris 7. Januar 2018
49 Der Gesang der Gibbons 14. Januar 2018
50 Welcher Frosch quakt nachts im Dschungel? 11. Februar 2018
51 Beim Elefantendoktor 11. März 2018
52 Schneckenkönig gesucht 8. April 2018
53 Ein Flugzeug voller Auerhühner 22. April 2018
54 Keine Angst vor Spinnen 6. Mai 2018
55 Warum buddelt der Maulwurf? 20. Mai 2018
56 Wie schwer ist der Ameisenbär? 3. Juni 2018
57 Wo turtelt der Hyazinth-Ara? 17. Juni 2018
58 Das Geheimnis der Blattschneideameise 1. Juli 2018
59 Wer hat Angst vor dem Brillenkaiman? 15. Juli 2018
25 Was webt der Webervogel? 29. Juli 2018
60 Warum bellt das Wasserschwein? 19. August 2018
61 Wo steckt der Riesenotter? 9. September 2018
62 Die verrückte Welt der Mangroven 23. September 2018
63 Die Raubkatzen von Brasilien 7. Oktober 2018
64 Schlaf gut, kleine Haselmaus 21. Oktober 2018
65 Willkommen in der Gürteltierwelt 4. November 2018
66 Vom Elch geknutscht 25. November 2018
67 Knochen für den Bartgeier 16. Dezember 2018
68 Boxen mit dem Känguru 16. Januar 2019
69 Warum der Wombat Würfel kackt 30. Januar 2019
70 Sammy, der coole Gleitbeutler 6. Februar 2019
71 Der Teufel mit den roten Ohren 13. Februar 2019
72 Mit dem Hai unter Wasser 7. Juli 2019
73 Der Emu legt nur grüne Eier 11. August 2019
74 Voll süß Koala 2. Oktober 2019
75 Rettung auf dem Feld 16. Oktober 2019
76 Wer lebt im Garten? 23. Oktober 2019
77 Wilde Tiere in der Stadt 30. Oktober 2019
78 Die gigantischen Meeressaurier 13. November 2019
79 Wie angelt man sich einen großen Panda 27. November 2019
80 Der glitschige Riesensalamander 4. Dezember 2019
81 Honig für den Kragenbär 11. Dezember 2019
82 Wo versteckt sich der Rote Panda? 18. Dezember 2019
83 Die Graugans und ihre Gössel 8. Januar 2020
84 Im Kindergarten der Gämsen 15. Januar 2020
85 Hier stinkt’s nach Takin 5. Februar 2020
86 Wenn Feldhamster umziehen 10. Juni 2020

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Paula, Anna und die wilden Lieder, br.de
  2. Anna und die Haustiere, br.de