Anne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anne ist ein weiblicher, seltener auch männlicher Vorname. Unter anderem im friesischen Sprachgebiet der Niederlande wird der Name auch als männlicher Vorname verwendet (Aussprache: Oòne).

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anne ist in der Regel eine Variante des weiblichen Vornamens Anna. Anne kommt aus dem Hebräischen und bedeutet „Anmut“, „Liebreiz“, „Gnade“.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Anne, Princess Royal (* 1950), britische Prinzessin und Tochter von Elisabeth II.
  • Anne de Bretagne (bretonisch Anna Vreizh; 1477–1514), von 1489 bis 1491 und von 1498 bis 1514 Herzogin der Bretagne
  • Anne de Vries (1904–1964), niederländischer Schriftsteller
  • Anne de Xainctonge (1567–1621) Gründerin der Gesellschaft der heiligen Ursula von Anne de Xainctonge
  • Anne Boleyn (1507–1536) war die zweite Ehefrau König Heinrichs VIII. von England
  • Anne Bonny (* um 1690, Datum des Todes unbekannt) war eine der bekanntesten weiblichen Piraten
  • Anne Cameron (* 1938), kanadische Schriftstellerin und Drehbuchautorin
  • Anne Carson (* 1950), kanadische Dichterin und Schriftstellerin
  • Anne Berit Eid, norwegische Orientierungsläuferin
  • Anne Frank (1929–1945), jüdisches deutsches Mädchen, das während des Zweiten Weltkriegs dem nationalsozialistischen Völkermord zum Opfer fiel
  • Anne Hathaway (* 1982), US-amerikanische Schauspielerin
  • Anne Hubinger (* 1993), deutsche Handballspielerin
  • Anne Lepper (* 1978), deutsche Schriftstellerin und Dramatikerin
  • Anne Lundmark (* 1951), schwedische Orientierungsläuferin
  • Anne Marie Louise d’Orléans (1627–1693), Herzogin von Montpensier
  • Anne-Sophie Mutter (* 1963), deutsche Violinistin
  • Anne Stuart (1665–1714), Königin von Großbritannien und Irland
  • Anne Gnahouret Tatret, ivorische Politikerin
  • Anne Wiazemsky (1947–2017), französische Schauspielerin und Schriftstellerin
  • Anne Will (* 1966), deutsche Journalistin und TV-Moderatorin

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrscherinnen namens Anne siehe unter Anna
  • Satz von Anne, benannt nach Pierre-Leon Anne (1806–1850), Aussage aus der Elementargeometrie
  • Anne Hill, Berg in Antarktika
  • Ane
  • Annen