Anne Moll

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anne Moll

Anne Moll (* 1966 in Rostock) ist eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moll studierte an der Hochschule für Schauspielkunst in Berlin sowie an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und war als Schauspielerin auf mehreren deutschen Bühnen aktiv. Daneben spielte sie als Darstellerin in zahlreichen Fernsehproduktionen wie Tatort, Die Männer vom K3 und Im Namen des Gesetzes.

Seit 1995 arbeitet sie außerdem als Synchronsprecherin und Sprecherin für den Rundfunk. Sie lieh ihre Stimme unter anderem Mariah Carey und Carmen Electra und wirkte zudem in zahlreichen Hörspielen (Die drei Fragezeichen) und Hörbuchproduktionen mit.

Von 2015 bis 2016 übernahm sie als Dr. Katrin Burgstett, geb. Körner für 200 Folgen die weibliche Staffelhauptrolle der zwölften Staffel Rote Rosen.

Moll ist mit dem Schauspieler Ulrich Gebauer verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbücher (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gold-/Platin-Datenbank des Bundesverbandes Musikindustrie, 10. Dezember 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]