Anneli Andelén

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anneli Andelén (* 21. Juni 1968) ist eine ehemalige schwedische Fußballspielerin.

Werdegang[Bearbeiten]

Andelén spielte für die Spielgemeinschaft Öxabäck/Mark IF in der Damallsvenskan. 1992 bis 1994 wurde sie dreimal in Folge Torschützenkönigin der Liga. Später wechselte sie in die japanische L. League zu Suzuyo Shimizu, wo sie 1997 mit 19 Saisontoren ebenso den Torschützenkönigstitel erringen konnte und in die beste Elf der Spielzeit gewählt wurde.

Andelén spielte zudem für die schwedische Nationalmannschaft. Mit der Landesauswahl nahm sie jeweils an den Weltmeisterschaften 1991 und 1995 teil.

1992 wurde Andelén als Schwedens Fußballspielerin des Jahres mit dem Diamantbollen ausgezeichnet.

Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Lena Videkull Torschützenkönigin der Damallsvenskan
1992, 1993, 1994
Annelie Wahlgren