Annett Lorenzen-Krech

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Meines Erachtens nicht Wikipedia-relevant. Geschäftsführende Gesellschafterin eines Musikverlags reicht auf keinen Fall. --Mautpreller (Diskussion) 16:41, 25. Nov. 2022 (CET)

Annett Lorenzen-Krech (* 1966 in Schwabstedt) ist eine deutsche Musikschaffende.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Annett Lorenzen-Krech, 1966 in Schwabstedt geboren, ging in Husum zur Schule, wo sie an der Hermann-Tast-Schule ihr Abitur machte. Anschließend war sie zunächst in Berlin und später in Flensburg im sozialen / kulturellen Bereich tätig, bevor sie an der Universität Flensburg Erziehungswissenschaften studierte. Nachdem sie ihr Studium abgeschlossen hatte, stieg sie als geschäftsführende Teilhaberin bei Elephant Music ein.[1]

Seit 2001 ist sie mit ihrem Geschäftspartner Hardy Krech, mit dem sie auch einen Sohn hat, verheiratet. Zusammen leben und arbeiten sie in Flensburg.

Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als geschäftsführende Gesellschafterin [2]von Elephant Music ist sie unter anderem als Mitproduzentin und Mitkomponistin an der Veröffentlichung von über 40 Millionen Songs auf Alben / Singles und Compilations beteiligt. Mark Nissen, Hardy Krech und Annett Lorenzen-Krech sind seit Ende der 1990er Jahre als Produzenten und Autoren tätig [3]und betreiben auch den erfolgreichen Verlag Elephanten Edition.[4]

Einige der Künstler für die Annett Lorenzen-Krech mit ihrem Team verantwortlich war sind: Santiano[5], Die Kelly Family[6], Oonagh, Beyond the Black, Kissin' Dynamite und Velile[7], [8],

Bei Elephant Music ist Lorenzen-Krech außerdem für das finden neuer Talente, das Entwickeln von Konzepten und den hauseigenen Verlag zuständig. [9]

Discographie (ein kleiner Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Santiano: 2012 Bis ans Ende der Welt - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013 Mit den Gezeiten - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

2015 Von Liebe Tod und Freiheit - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

2017 Im Auge des Sturms - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

2019 MTV Unplugged - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

2021 Wenn die Kälte kommt - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

2022 Die Sehnsucht ist mein Steuermann - Top 1 der deutschen Media Control Charts[10]

The Kelly Family: 2017 We got Love - Top 1 der deutschen Media Control Charts[11][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2019 25 Years Later - Top 1 der deutschen Media Control Charts[11]

2022 Christmas Party - Top 2 der deutschen Media Control Charts[11]

Beyond the Black: 2015 Songs of Love and Death - Top 12 der deutschen Media Control Charts[12][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2016 Lost in Forever - Top 4 der deutschen Media Control Charts[12]

2018 Heart of a Hurricane - Top 5 der deutschen Media Control Charts[12]

2020 Horrizons - Top 3 der deutschen Media Control Charts[12]

Oonagh: 2014 Oonagh - Top 3 der deutschen Media Control Charts[13][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2015 Aeria - Top 2 der deutschen Media Control Charts[13]

2016 Märchen Enden Gut - Top 7 der deutschen Media Control Charts[13]

Velile & Safari Duo 2010 Helele - Top 2 der deutschen Media Control Single Charts[14][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.elephant-music.de/team/32-annett-lorenzen-krech.html
  2. https://www.companyhouse.de/Annett-Lorenzen-Krech-Flensburg
  3. https://www.discogs.com/artist/4136216-Annett-Lorenzen-Krech
  4. https://www.elephant-music.de/publishing.html
  5. Santiano | Start. Abgerufen am 25. November 2022.
  6. We Got Love (Deluxe Edition). 24. März 2017, abgerufen am 25. November 2022.
  7. https://flensburgjournal.de/elephant-music-eine-flensburger-erfolgsgeschichte/
  8. online-star-news - OSN Aktuell. Abgerufen am 25. November 2022.
  9. https://www.elephant-music.de/team.html
  10. a b c d e f g Suche - Offizielle Deutsche Charts. Abgerufen am 25. November 2022.
  11. a b c Suche - Offizielle Deutsche Charts. Abgerufen am 25. November 2022.
  12. a b c d der deutschen Media Control Charts
  13. a b c Suche - Offizielle Deutsche Charts. Abgerufen am 25. November 2022.
  14. Suche - Offizielle Deutsche Charts. Abgerufen am 25. November 2022.