Ante Anić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ante Anić
Personalia
Geburtstag 8. Juni 1989
Geburtsort ZagrebSFR Jugoslawien
Größe 183 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2007 NK Hrvatski dragovoljac
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2008 NK Rudeš 20 0(0)
2008–2009 NK Imotski 4 0(0)
2009–2010 NK Naftaš HAŠK Zagreb
2010–2011 HNK Gorica
2011–2012 NK Vrbovec 25 0(4)
2012 NK Karlovac 11 0(0)
2012–2013 NK Vrbovec
2013 Nussdorfer AC 13 0(2)
2013–2015 SV Gaflenz 52 (11)
2015–2018 FC Blau-Weiß Linz 48 0(3)
2019– SC Liezen 0 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. Dezember 2017

Ante Anić (* 8. Juni 1989 in Zagreb) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anić begann seine Karriere beim NK Hrvatski dragovoljac. 2007 wechselte er zum NK Rudeš. In den folgenden Jahren spielte er bei unterklassigen Klubs, ehe er im Februar 2012 zum Erstligisten NK Karlovac kam, für den er am 19. Spieltag der Saison 2011/12 gegen Dinamo Zagreb in der 1. HNL debütierte. Nachdem Karlovac am Saisonende aus der Erstklassigkeit abgestiegen war, verließ Anić den Verein nach nur einem halben Jahr wieder. Im Januar 2013 wechselte er nach Österreich zum Landesligisten Nussdorfer AC. Im Sommer 2013 ging er zum SV Gaflenz.

Zur Saison 2015/16 wechselte er zum Regionalligisten FC Blau-Weiß Linz[1], mit dem er 2016 in den Profifußball aufsteigen konnte. Nach der Saison 2017/18 verließ er BW Linz.

Im Januar 2019 wechselte er zum viertklassigen SC Liezen.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neuzugang: Ante Anic blauweiss-linz.at, am 22. Juni 2015, abgerufen am 29. Juni 2016
  2. Landesliga: Dem SC Liezen ist ein ganz dicker Fisch ins Netz gegangen! ligaportal.at, am 22. Dezember 2018, abgerufen am 22. Dezember 2018