Antenne Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Antenne Deutschland GmbH & Co. KG

Logo
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung & Compagnie Kommanditgesellschaft (GmbH & Co. KG)
Sitz Berlin
Leitung
Branche DAB+ Plattform für private Radiosender
Website www.antenne-deutschland.de

Antenne Deutschland ist ein Joint-Venture der Absolut Digital GmbH & Co. KG und Media Broadcast. Sie ist Betreiberin des 2. DAB+ - Bundesmuxxes, der am 5. Oktober 2020 um kurz vor 10 Uhr gestartet ist.[1][2][3] Aktuell ist zum Sendestart die Ausstrahlung an 71 Sendestandorten vorgesehen, über die, vorwiegend, auch bereits der erste DAB+ Bundesmuxx (Kanal 5C) verbreitet wird. Damit soll sichergestellt werden, dass bereits zum Sendestart 67 Millionen Bürger sendetechnisch erreicht werden können.[4][5] Ein weiterer sukzessiver Ausbau der Reichweite ist geplant.

Obwohl bereits 2017 gegründet, konnte Antenne Deutschland, aufgrund eines Rechtsstreits um die Vergabe der Plattformlizenz, erst Ende 2019 die operative Arbeit aufnehmen.[6] Seitdem befindet sich das Bouquet der Antenne Deutschland im Aufbau. Mit Stand vom 10. Juli 2020 sind bereits 14 von 16 Sendeplätzen vergeben. 6 Programme steuert dabei Absolut Radio selbst bei.

Am 17. September 2020 hat Media Broadcast bekannt gegeben, dass der Sendestart mit 71 und nicht, wie ursprünglich geplant, 72 Sendestandorten im Oktober 2020 erfolgt.[7][8] Einige Standorte verzögern sich: Bis Ende 2020 sollen die Standorte Aalen, Bamberg, Bornberg, Ochsenkopf und Trier realisiert werden. Molbergen folgt voraussichtlich im Januar 2021, Schwerin voraussichtlich im April 2021.[9]

Am 22. September 2020 hat Antenne Deutschland den 5. Oktober 2020 als Termin für den geplanten Sendestart bekannt gegeben. Zudem wurde bekannt, dass nicht alle geplanten Programme bereits zum Sendestart verfügbar sein werden. Einige starten später im Laufe von 2020 oder erst in 2021.[10]

Am 5. Oktober 2020 gab Antenne Deutschland bekannt, dass bis Jahresende 2020 weitere Programme im Mux starten werden.[11][12]

Programme (Stand: 10. Juli 2020[13][14])[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2 Programmslots sind noch unbelegt.

Startbouquet am 5. Oktober 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Absolut Bella
  • Absolut HOT
  • Absolut Oldie Classics
  • Absolut TOP
  • Antenne Bayern
  • Rock Antenne
  • RTL Radio
  • Toggo Radio

Empfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da zum Sendestart keine bundesweit einheitliche Frequenz zur Verfügung steht, erfolgt die Verbreitung über 4, regional unterschiedliche, Frequenzen. Die Vorteile eines SFN werden dabei lediglich im jeweiligen Frequenzbereich erreicht. Unten stehende Tabelle gibt einen Überblick über die jeweiligen Koordinierungen. Langfristig wird eine bundesweit einheitliche Frequenz jedoch angestrebt. Voraussetzung dafür ist eine Einigung mit den jeweiligen Nachbarländern.

Bundesland[21] Kanal Frequenz (MHz)
Baden-Württemberg (nördlich) 9B 204,640
Baden-Württemberg (südlich) 8C 199,360
Bayern (nördlich) 5D 180,064
Bayern (südlich) 12D 229,072
Berlin 5D 180,064
Brandenburg 5D 180,064
Bremen 5D 180,064
Hamburg 5D 180,064
Hessen 9B 204,640
Mecklenburg-Vorpommern 5D 180,064
Niedersachsen 5D 180,064
Nordrhein-Westfalen (nördlich) 5D 180,064
Nordrhein-Westfalen (südlich) 9B 204,640
Rheinland-Pfalz 9B 204,640
Saarland 9B 204,640
Sachsen 5D 180,064
Sachsen-Anhalt 5D 180,064
Schleswig-Holstein 5D 180,064
Thüringen 5D 180,064

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Radioszene.de: Antenne Deutschland startet am 5. Oktober aus Regensburg
  2. Digitalfernsehen.de: DAB Plus: 14 von 16 Radiosendern auf dem 2. Bundesmux stehen fest
  3. radioszene.de: Diese Radioprogramme starten deutschlandweit auf DAB+
  4. Antenne Deutschland - Senderstandorte zum Start der ersten Stufe im Oktober 2020 PDF-Datei
  5. Antenne Deutschland.de: Antenne Deutschland startet Belegung der Radioprogrammplätze auf ihrer bundesweiten DAB+ Plattform
  6. Meedia.de: Radiolandschaft vor dem Umbruch: 16 neue, bundesweite DAB+Digitalprogramme gehen an den Start
  7. Media Broadcast.com: Media Broadcast baut zweites bundesweites Digitalradionetz für 67 Millionen Hörer
  8. Antenne Deutschland - Senderstandorte zum Start der ersten Stufe im Oktober 2020 PDF-Datei
  9. Antenne Deutschland - Empfang
  10. Antenne Deutschland.de: Antenne Deutschland startet den zweiten nationalen DAB+ Multiplex mit attraktivem Programmpaket
  11. Antenne Deutschland: Zweite nationale DAB+ Plattform von Antenne Deutschland ist on air
  12. Radioszene.de: DAB+ Sendestart: Antenne Deutschland ist on air
  13. Digitalfernsehen.de: DAB Plus: 14 von 16 Radiosendern auf dem 2. Bundesmux stehen fest
  14. radioszene.de: Diese Radioprogramme starten deutschlandweit auf DAB+
  15. National German Radio
  16. SLM.de: Hörfunk - Profi Radio
  17. Store Media.de
  18. Radio P.O.S. - Impressum
  19. Rundfunkforum.de: Bundesmux II - Seite 333, Posting 1564243
  20. Radioforen.de: DAB+: Der zweite Bundesmux kommt - Seite 33-34, Posting 821 & 847
  21. Antenne Deutschland - Senderstandorte zum Start der ersten Stufe im Oktober 2020 PDF-Datei