Anthony Lurling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Anthony Lurling
Spielerinformationen
Geburtstag 22. April 1977
Geburtsort ’s-HertogenboschNiederlande
Größe 1,73cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1994–1999 FC Den Bosch 135 (56)
1999–2002 sc Heerenveen 94 (36)
2002–2004 Feyenoord 56 (8)
2004–2005 NAC Breda 29 (4)
2005–2006 1. FC Köln 12 (0)
2005–2006 RKC Waalwijk 14 (1)
2006–2007 FC Den Bosch 19 (5)
2007–2014 NAC Breda 190 (33)
2014 sc Heerenveen 5 (0)
2014– FC Den Bosch 33 (6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. November 2015

Anthony Lurling (* 22. April 1977 in ’s-Hertogenbosch) ist ein niederländischer Fußballspieler, der seit 2014 bei FC Den Bosch unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lurling spielte von 1994/95 bis zur Saison 1998/99 in seiner Heimat beim FC Den Bosch. Anschließend wechselte er zum SC Heerenveen, wo er bis zur Saison 2001/02 spielte. Zwei Spielzeiten war er bei Feyenoord Rotterdam, bevor er an den NAC Breda ausgeliehen wurde.

Zur Saison 2005/06 wechselte er zum 1. FC Köln in die Fußball-Bundesliga. Er erhielt dort einen Dreijahresvertrag. Ende Januar 2006 bis Sommer 2006 wurde Lurling an RKC Waalwijk ausgeliehen. In der Saison 2006/07 wurde er an seinen Heimatverein FC Den Bosch ausgeliehen. Zur Saison 2007/08 wechselte er zu NAC Breda. Von dort aus wechselte er Anfang 2014 zum SC Heerenveen und ist seit der Saison 2014/2015 mit einem Amateurvertrag beim FC Den Bosch[1]. in der aktuellen Saison 2015/2016 hat er bisher kein Ligaspiel bestritten[2].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lurling terug bij FC Den Bosch. Telegraaf.nl, 24. Mai 2014, abgerufen am 20. November 2015 (niederländisch).
  2. Einde carrière dreigt voor Lurling: "Het schiet maar niet op". In: fcupdate.nl. 15. August 2015, abgerufen am 20. November 2015 (niederländisch).