Anton Zirin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anton Zirin
Personalia
Geburtstag 10. August 1987
Geburtsort Sowjetunion
Größe 198 cm
Position Tor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2012 Ertis Pawlodar 25 (0)
2012 → Aqschajyq Oral (Leihe) 22 (0)
2013 Schetissu Taldyqorghan 11 (0)
2014 FK Atyrau 3 (0)
2015 Oqschetpes Kökschetau 21 (0)
2016– Ertis Pawlodar 8 (0)
2017 → Qaisar Qysylorda (Leihe) 0 (0)
2018 → FK Qysyl-Schar SK (Leihe) 20 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2011–2012 Kasachstan 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 11. November 2018

Anton Zirin (* 10. August 1987) ist ein kasachischer Fußballtorhüter.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2007 bis 2011 spielte er für Ertis Pawlodar. Mit Pawlodar warf er in der ersten Runde der Qualifikation zur Europa League 2011 den polnischen Vertreter Jagiellonia Białystok aus dem Wettbewerb, in der zweiten Runde scheiterte man an Metalurgi Rustawi. 2012 wechselte er zu Aqschajyq Oral, dem Aufsteiger in die kasachische Premjer-Liga.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein Debüt für die kasachische Nationalelf feierte er 2011.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]