Antonow An-178

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Antonow An-178
Antonov An-178 in military grey colours.jpeg
Typ: Zweistrahliger Militärischer Transporter
Entwurfsland:

UkraineUkraine Ukraine

Hersteller: O.K. Antonow
Erstflug: 7. Mai 2015[1]
Indienststellung: offen
Produktionszeit:

Seit April 2015

Stückzahl: 1

Die Antonow An-178 ist ein zweistrahliges, vom ukrainischen Flugzeughersteller Antonow entwickeltes und zur An-148-Familie gehörendes Transportflugzeug. Der Entwurf basiert auf der Antonow An-158, besitzt jedoch einen anderen Rumpfquerschnitt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Entwicklung begann im Jahre 2010 mit dem Ziel, ein Transportflugzeug als Ersatz für die veralteten Flugzeugtypen Antonow An-12, Antonow An-26 und Antonow An-32 zu entwickeln. Der Erstflug des Prototyps fand am 7. Mai 2015 mit dem Testpiloten Andrei Spassibo statt. Am selben Tag gab der Präsident von Silk Way Airlines die Vertragsunterzeichnung für die Bestellung von zehn An-178 bekannt. Die chinesische Firma A-Star äußerte die Absicht zum Kauf zweier Flugzeuge und eine eventuelle Produktion im eigenen Land.[2]

Erster militärischer Nutzer könnte Saudi-Arabien werden, das Ende 2015 eine Absichtserklärung für 30 Exemplare für die Royal Saudi Air Force unterzeichnete.[3] Der Irak folgte 2016 und will eine An-178 erwerben.[4] Aserbaidschan erhält 10 Flugzeuge in Form von Montagesätzen, welche ab 2016 innerhalb von 2 Jahren im Land montiert werden sollten und -wie bereits oben erwähnt- für Silk Way Airlines bestimmt sind.[5] Durch eine Kostenerhöhung von ca. 25 Mio US $ auf ca. 45 Mio US $ pro Einheit wurde noch kein Exemplar gebaut. Grund hierfür ist, dass (billigere) russische Komponenten durch Westliche ersetzt werden mussten. Aserbaidschan bot an, die russischen Teile zu beschaffen und sie für die Fertigstellung der Bausätze in die Ukraine zu liefern. Eine Einigung zwischen Antonow und den Vertretern Aserbaidschans/Silk Way Airlines konnte bisher noch nicht erzielt werden.[6]

Ein weiterer Nutzer könnte Indien werden, das die Zusammenarbeit mit Russland zum Bau der Il-214 eingestellt hat und sich als Ersatz für seine An-26 jetzt auf die An-178 konzentriert.[7]

Konstruktive Ausführung und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Flugzeug basiert größtenteils auf der An-158 und besitzt genau wie diese eine Schulterdeckerauslegung mit Wingtips sowie ein T-Leitwerk. Im Unterschied zur An-158 besteht das Hauptfahrwerk aus einem Gestell für zwei Zwillingsreifen. Unter den Tragflächen befinden sich zwei Progress-D-436-148FM-Turbofantriebwerke. Die Flugsteuerung verwendet ein fly-by-wire-System und besitzt ein mechanisch betätigtes Reservesystem mit Seilzügen. Die Reichweite des Flugzeugs liegt bei 1000 Kilometern bei einer Nutzlast von 18 Tonnen bzw. 4000 Kilometern bei 10 Tonnen.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Antonow An-178 beim Rollout 2015
Jungfernflug der An-178
Blick in den Frachtraum der An-178
Kenngröße Daten[8]
Länge 32,95 m
Spannweite 28,84 m
Flügelfläche 87,32 m²
Höhe 10,14 m
max. Nutzlast 18.000 kg
Triebwerke 2 × Progress-D-436-148FM
Höchstgeschwindigkeit 870 km/h
Dienstgipfelhöhe 12.200 m
Reichweite 1.000 km bei 18 Tonnen Zuladung; leer 5.500 km

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Antonow An-178 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Antonow An-178 startet zum Erstflug. In: flugrevue.de. Flug Revue, 8. Mai 2015, abgerufen am 10. Juni 2016.
  2. Robert Kluge: Antonow 178 – neuer Hoffnungsträger aus der Ukraine. In: Fliegerrevue Nr. 10/2015, S. 15.
  3. Saudi Arabia to acquire An-178 airlifter. (Memento vom 11. Januar 2016 im Internet Archive) In: janes.com. IHS Jane’s Defence Weekly, 17. Dezember 2015, abgerufen am 10. Juni 2016 (englisch).
  4. ГП Антонов сейчас строит 10 самолетов. In: ЛІГА.Бизнес. (liga.net [abgerufen am 28. März 2018]).
  5. New Ukrainian An-178 aircrafts may be assembled in the territory of Azerbaijan - Defence Blog. In: Defence Blog. 8. Juni 2016 (defence-blog.com [abgerufen am 28. März 2018]).
  6. Как убивают самолеты. Abgerufen am 11. März 2019.
  7. Media: India chooses Ukrainian An-178 aircraft over Russian Il-214. In: uawire.org. (uawire.org [abgerufen am 28. März 2018]).
  8. Пролітаючи над гніздом „Антонова“. In: tsn.ua. Abgerufen am 10. Juni 2016 (ukrainisch).