Antti Tuomainen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Antti Tuomainen

Antti Tuomainen (* 1971) ist ein finnischer Journalist und Autor. Er lebt mit seiner Frau in Helsinki. Seine Werke wurden in viele Sprachen übersetzt.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Heiler wurde mit dem Preis für den besten finnischen Krimi des Jahres 2010 ausgezeichnet. Nach dem Film Palm Beach Finland nannte ihn die finnische Presse: The King of Helsinki Noir (2017).[2] Sein Roman Die letzten Meter bis zum Friedhof platzierte sich im März 2018 auf Rang 6 von 10 der KrimiBestenliste von Frankfurter Allgemeiner Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur.[3]

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Antti Tuomainen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Antti Tuomainen. (Memento des Originals vom 29. April 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.krimi-couch.de krimi-couch.de
  2. http://anttituomainen.com/biography/
  3. Antti Tuomainen auf der Krimibestenliste im März 2018, rowohlt.de vom 6. März 2018, abgerufen 31. Januar 2020