Anwalting

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 48° 27′ 30″ N, 10° 56′ 15″ O

Anwalting
Gemeinde Affing
Höhe: 455 m ü. NN
Eingemeindung: 1. Mai 1978
Postleitzahl: 86444
Vorwahl: 08207
Anwalting (Affing)
Anwalting

Lage von Anwalting in Affing

Anwalting ist ein Ortsteil der Gemeinde Affing im Landkreis Aichach-Friedberg, der zum Wittelsbacher Land im Regierungsbezirk Schwaben in Bayern gehört.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anwalting hat rund 460 Einwohner und liegt an der Lechleite zwischen Mühlhausen und Rehling etwa 3 km nördlich vom Augsburger Flughafen. Der Ort Anwalting liegt an der Friedberger Ach und am Affinger Bach, welche nordwestlich von Anwalting ineinander münden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

935 bezeugt eine Urkunde, dass die Kirche an das Kloster Ebersberg übergeben wurde. Ab dem 13. hatte das Kollegiatstift St. Andrä in Freising Grundbesitz in Anwalting und erlangte in der Folgezeit die Grundherrschaft im Ort.

Am 1. Mai 1978 wurde Anwalting in die Gemeinde Affing eingegliedert.[1]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe: Liste der Baudenkmäler in Anwalting

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Jugendkraft (DJK) Gebenhofen-Anwalting (Hrsg.): Deutsche Jugendkraft (DJK) Gebenhofen-Anwalting. Festschrift zur Sportanlage-Einweihung vom 21.5. - 23. Mai 1983. 96 S., Gebenhofen 1983.
  • Freiwilligen Feuerwehr Anwalting (Hrsg.): Festschrift zur Fahnenweihe der Freiwilligen Feuerwehr Anwalting 15.-17. Juli 1988. 50 S., Anwalting 1988.
  • Freiwillige Feuerwehr Anwalting (Hrsg.): Freiwillige Feuerwehr Anwalting 100 Jahre 1905–2005. Festschrift zum Gründungsjubiläum 16.-19. Juni 2005. 37 S., Anwalting 2005.
  • Krieger- und Soldatenverein Gebenhofen-Anwalting (Hrsg.): 90 Jahrfeier. Krieger- und Soldatenverein Gebenhofen-Anwalting. 20./21. Juli 1985. Festschrift, 72 S., 1985.
  • Krieger- und Soldatenverein Gebenhofen-Anwalting e.V. (Hrsg.): 100 Jahre Krieger- und Soldatenverein Gebenhofen-Anwalting 1895–1995. 100-jähriges Gründungsfest vom 30. Juni - 2. Juli 1995. Festschrift, 72 S., Augsburg 1995.
  • Martin Meyr: Festschrift des Katholischen Burschenvereins Gebenhofen-Anwalting 3. und 4. September 1988. 24 S., Gebenhofen 1988.
  • Verein zur Renovierung der Salzbergkapelle, CSU-Ortsverband Gebenhofen-Anwalting, Freiwillige Feuerwehr Anwalting (Hrsg.): Festschrift zur Einweihung der Salzbergkapelle 1985. 24 S., 1985.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 788.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Anwalting – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien