Anyang-Stadion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anyang-Stadion
Das Anyang-Stadion
Das Anyang-Stadion
Daten
Ort Korea SudSüdkorea Anyang, Gyeonggi-do, Südkorea
Koordinaten 37° 24′ 19,1″ N, 126° 56′ 47,6″ OKoordinaten: 37° 24′ 19,1″ N, 126° 56′ 47,6″ O
Betreiber Stadt Anyang
Baubeginn 30. Juni 1986
Eröffnung 1986
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 18.216 Plätze
Spielfläche 105 × 68 m
Verein(e)

Das Anyang-Stadion (koreanisch 안양종합운동장 주경기장) ist ein Fußballstadion in der südkoreanischen Stadt Anyang, Provinz Gyeonggi-do. Jeju United nutzte das Stadion von 1987 bis 1990, der FC Seoul von 1996 bis 2003. Seit 2013 trägt das Franchise FC Anyang seine Heimspiele im Anyang-Stadion aus. Der Verein spielt aktuell (2016) in der K League Challenge, der zweithöchsten Spielklasse Südkoreas.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]