Aouze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aouze
Aouze (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Vosges (88)
Arrondissement Neufchâteau
Kanton Mirecourt
Gemeindeverband Ouest Vosgien
Koordinaten 48° 23′ N, 5° 52′ OKoordinaten: 48° 23′ N, 5° 52′ O
Höhe 210–479 m
Fläche 11,21 km²
Einwohner 202 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 88170
INSEE-Code

Kirche Saint-Vincent

Aouze ist eine französische Gemeinde mit 202 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2020) im Département Vosges (Region Grand Est). Aouze gehört zum Arrondissement Neufchâteau und zum Kanton Mirecourt.

Aouze liegt am Bach Ruisseau d’Aouze (auch Ruisseau des Noues genannt), einem Nebenfluss der Vraine.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Aouze – Sammlung von Bildern