Arab Wings

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arab Wings
Embraer Legacy 650 der Arab Wings
IATA-Code:
ICAO-Code: AWS
Rufzeichen: ARAB WINGS
Gründung: 1975
Sitz: Amman, JordanienJordanien Jordanien
Heimatflughafen:

Flughafen Marka International

Flottenstärke: 12
Ziele: national und international
Website: www.arabwings.com.jo

Arab Wings ist eine jordanische Fluggesellschaft mit Sitz in Amman und Basis auf dem Flughafen Marka International.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arab Wings wurde im Jahr 1975 gegründet. Das Unternehmen wurde 1994 nach DIN ISO 9002 zertifiziert.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arab Wings bietet vom Flughafen Marka International nationale und internationale Charterflüge an.[1]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Juli 2016 besteht die Flotte der Arab Wings aus zwölf Geschäftsreiseflugzeugen:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze[2]
Beechcraft King Air B200 01 7
Bombardier Challenger 604 01 10
Bombardier Challenger 605 03 12
Bombardier Global 5000 01 14
Cessna Citation CJ1+ 01 5
Embraer Legacy 600 01 13
Embraer Legacy 650 01
Gulfstream G450 01 14
Raytheon Hawker 800XP 02 8
Gesamt 12

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Arab Wings – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. arabwings.com.jo – Charter Services (englisch), abgerufen am 8. Juli 2016
  2. a b arabwings.com.jo – Our Fleet (englisch) abgerufen am 8. Juli 2016