Arberradmarathon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arber Radmarathon
Arberradmarathon.png
Rennserie Radmarathon – Kategorie Radmarathon
Austragungsland DeutschlandDeutschland Deutschland
Austragungszeitraum 29. bis 30. Juli 2017
Gesamtlänge 250 km 3750 hm
Starterfeld 7000
Verlauf
Karte Arber Radmarathon
   

Der Arber Radmarathon ist ein deutscher Radmarathon in den Disziplinen Straße und MTB. Der Radmarathon wird jährlich, in der Regel am letzten Juliwochenende, in Regensburg ausgetragen. Er wird vom Radsportverein Veloclub Ratisbona veranstaltet und organisiert. Der Radmarathon fand erstmals im Juli 1984 als interne Vereinsveranstaltung statt. Präsidentin des Organisationskomitees sowie des Vereins ist Barbara Wilfurth. Der heutige Arber Radmarathon ist eine zweitägige Veranstaltung aufgeteilt auf Samstag und Sonntag: Neben den Radmarathon am Sonntag gibt es ein Straßenradrennen namens „Weltenburger Dunkles Radler Kriterium“, das als Kriterium ausgetragen wird. Mit über 6500 Teilnehmern gehört der Radmarathon neben anderen Veranstaltungen in den Dolomiten und Sölden zu den größten und renommiertesten Radmarathons. Zudem ist der Arber Radmarathon mit 250 km und 3800 Höhenmeter neben Rhön- und Schwarzwaldmarathon der härteste deutsche Radmarathon.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Geburtsstunde der Veranstaltung war am 28. Juli 1985. An diesem Tag fand der erste Arber Radmarathon mit 90 Teilnehmern statt. Mitglieder vom Veloclub Ratisbona organisierten den Marathon, nachdem sie in einer Trainingsausfahrt von Regensburg zum Arber inspiriert worden waren. In den folgenden Jahren entwickelte sich der Radmarathon zu einer festen Institution in der Regensburger Sportszene.[2]

Strecken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tourbezeichnung Schwierigkeitsgrad Streckenname Streckenlaenge Hoehenmeter
Tour A sehr schwer Grosse Arberrunde 250 km 3750 hm
Tour B schwer Kleine Arberrunde 175 km 2400 hm
Tour C mittelschwer Bayerwaldrunde 125 km 1400 hm
Tour D mittelschwer Panoramarunde 100 km 900 hm
Tour E leicht Continentalrunde 56 km flach
Tour F sehr schwer Regentalrunde 106 km 2050 hm
Tour G schwer Suessenbachrunde 84 km 1600 hm
Tour H mittelschwer Altenthannrunde 61 km 950 hm

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mittelbayerische Zeitung: Arber Radmarathon, perfektes Jubilaeum http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/arber-radmarathon-perfektes-jubilaeum-21179-art1098452.html
  2. Wochenblatt: Der Arber Radmarathon feiert 2014 seinen 30. Geburtstag http://mobil.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Der-Arber-Radmarathon-feiert-2014-seinen-30-Geburtstag;art1172,246045