Arbués

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Bailo: Arbués
Vista desde Arbués.jpg
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Arbués (Spanien)
Finland road sign 311 (1994–2020).svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AragonienAragonien Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: Jacetania
Koordinaten 42° 30′ N, 0° 47′ WKoordinaten: 42° 30′ N, 0° 47′ W
Höhe: 768 msnm
Einwohner: 11 (2015)INE
Postleitzahl: 33760
Ortskennzahl: 22044000200

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidad

Arbués ist ein spanischer Ort im Pyrenäenvorland in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Arbués ist ein Ortsteil der Gemeinde Bailo. Das Dorf auf 768 Meter Höhe hatte im Jahr 2015 elf Einwohner.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wird erstmals im Jahr 987 urkundlich überliefert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pfarrkirche San Pedro aus dem 17/18. Jahrhundert, Teile des Langhauses sind vom romanischen Vorgängerbau erhalten

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Arbués – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien