Arecibo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Asteroiden siehe (4337) Arecibo.
Arecibo
Arecibo (Puerto Rico)
Arecibo
Arecibo
Lage auf Puerto Rico
Basisdaten
Gründung: 1616
Staat: Vereinigte Staaten
Außengebiet: Puerto Rico
Koordinaten: 18° 28′ N, 66° 43′ WKoordinaten: 18° 28′ N, 66° 43′ W
Zeitzone: Atlantic Standard Time (UTC−4)
Einwohner: 90.000 (Stand: 2015)
Bevölkerungsdichte: 275,9 Einwohner je km2
Fläche: 443,7 km2 (ca. 171 mi2)
davon 326,2 km2 (ca. 126 mi2) Land
Höhe: 7 m
FIPS: 72-03368
GNIS-ID: 1609525
Bürgermeister: Carlos Molina (seit 2013, Stand 2016)

Arecibo ist eine Hafenstadt an der Nordküste von Puerto Rico.

Im Landkreis Arecibo, 15 km südlich der Stadt, liegt das berühmte Arecibo-Observatorium, Schauplatz der Kinofilme GoldenEye und Contact. In der Nähe von Arecibo befindet sich auch ein Startplatz für Höhenforschungsraketen, von dem aus seit 1966 zahlreiche Höhenforschungsraketen der Typen Nike Apache, Nike Javelin, Nike Iroquois, Nike Tomahawk, Black Brant, Terrier Orion und Taurus Orion gestartet wurden.