Arisaema fargesii

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arisaema fargesii
Blütenstand von Arisaema fargesii

Blütenstand von Arisaema fargesii

Systematik
Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales)
Familie: Aronstabgewächse (Araceae)
Unterfamilie: Aroideae
Tribus: Arisaemateae
Gattung: Arisaema
Art: Arisaema fargesii
Wissenschaftlicher Name
Arisaema fargesii
Buchet

Arisaema fargesii ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Sie ist in China verbreitet.[1]

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Illustration

Vegetative Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arisaema fargesii ist eine ausdauernde, krautige Pflanze. Sie bildet ein unterirdisches Rhizom als Überdauerungsorgan aus.

Das einzige Laubblatt ist in Blattstiel und Blattspreite gegliedert.[1]

Generative Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der für Araceae typische Blütenstand von Arisaema fargesii besteht aus Spatha und Spadix.

Ökologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei Arisaema fargesii handelt es sich um einen Geophyten.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arisaema fargesii kommt im östlichen Tibet und in den chinesischen Provinzen, Sichuan, Chongqing, südlichen Gansu, nordwestlichen Yunnan, westlichen Hubei sowie Hunan. Sie gedeiht in Höhenlagen von 900 bis 2000 Metern in Wäldern, im Dickicht und zwischen Felsen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Heng Li, Guanghua Zhu, Jin Murata: Arisaema fargesii Buchet - textgleich online wie gedrucktes Werk, In: Wu Zheng-yi, Peter H. Raven, Deyuan Hong (Hrsg.): Flora of China. Volume 23: Acoraceae through Cyperaceae, Science Press und Missouri Botanical Garden Press, Beijing und St. Louis 2010. ISBN 978-1-930723-99-3.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Arisaema fargesii – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien