ARP

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Arp)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arp bezeichnet

Orte in den Vereinigten Staaten:


ARP ist der Name von:


Arp ist der Vorname folgender Person:

  • Arp Schnitger (Geburtsdatum unbekannt; begraben 1719), Orgelbaumeister


Arp ist der Familienname folgender Personen:

  • Carl Arp (1867–1913), deutscher Maler
  • Christiane Arp (* 1961), deutsche Journalistin
  • Erich Arp (1909–1999), deutscher Politiker
  • Halton Arp (1927–2013), amerikanischer Astronom
  • Hans Arp (auch Jean Arp oder nur Arp; 1886–1966), dadaistischer Maler, Bildhauer und Dichter
  • Hans-Jörn Arp (* 1952), deutscher Politiker
  • Julius Edgar Arp (* 1919), brasilianischer Schwimmer
  • Klaus Arp (1950–2016), deutscher Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
  • Philip Arp (1929–1987), Münchner Kabarettist und Schauspieler
  • Sophie Taeuber-Arp (1889–1943), Schweizer Künstlerin
  • Wilhelm Arp (1903–1941), deutscher nationalsozialistischer Schriftsteller, Bildungstheoretiker und Hochschullehrer


ARP oder Arp steht als Abkürzung für:

Ar(p) ist ein hypermodifiziertes Nukleosid und steht für 2'-O-Ribosyladenosin(phosphat) (O-β-Ribosyl(1-2')adenosin-5-phosphat)

AR-P steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.