Arroios (Lissabon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arroios
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch
Arroios (Portugal)
Arroios
Basisdaten
Koordinaten: 38° 44′ N, 9° 8′ WKoordinaten: 38° 44′ N, 9° 8′ W

Arroios ist eine Stadtgemeinde (Freguesia) der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Auf einer Fläche von 2,15 km² leben 32.345 Einwohner (Stand: 30. Juni 2011).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arroios entstand am 29. September 2013 im Zuge der administrativen Neuordnung der Stadt aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Anjos, Pena und São Jorge de Arroios.[1][2]

Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemaliger Sitz der Junta de Freguesia von Pena

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Diário da República, 1.ª série — N.º 216, 8. November 2012
  2. Diário de Noticias: Liste der neuen Gemeinden (portugiesisch; PDF; 25 kB)