Arrondissement Agen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arrondissement Agen
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Lot-et-Garonne
Präfektur Agen
Einwohner 120.499 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 119 Einw./km²
Fläche 1.013,25 km²
Gemeinden 71
INSEE-Code 471

Lage des Arrondissements Agen im Département Lot-et-Garonne

Das Arrondissement Agen ist ein Verwaltungsbezirk im Département Lot-et-Garonne in der französischen Region Nouvelle-Aquitaine.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 4. März 1790 entstand mit der Gründung des Départements Lot-et-Garonne auch ein District d’Agen, der in Teilen dem heutigen Arrondissement entsprach. Am 17. Februar 1800 wurde daraus das Arrondissement gegründet.

Am 4. November 1808 wurden Teile des Arrondissements (die Kantone Auvillar und Valence) dem damals neu gegründeten Département Tarn-et-Garonne zugeschlagen.

Vom 10. September 1926 bis 1. Juni 1942 gehörten Teile des in diesem Zeitraum aufgelösten Arrondissements Nérac zum Arrondissement Agen.

Siehe auch: Geschichte des Départements Lot-et-Garonne.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Arrondissement grenzt im Norden an das Arrondissement Villeneuve-sur-Lot, im Osten an das Arrondissement Castelsarrasin im Département Tarn-et-Garonne (Okzitanien), im Süden an das Arrondissement Condom im Département Gers, ebenfalls in Okzitanien, und im Westen an die Arrondissements Nérac und Marmande.

Kantone[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Arrondissement untergliedert sich in acht Kantone:

siehe auch: Liste der Kantone im Département Lot-et-Garonne

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinden des Arrondissements Agen sind:

1. Agen (47001) 2. Aiguillon (47004) 3. Astaffort (47015) 4. Aubiac (47016)
5. Bajamont (47019) 6. Bazens (47022) 7. Beauville (47025) 8. Blaymont (47030)
9. Boé (47031) 10. Bon-Encontre (47032) 11. Bourran (47038) 12. Brax (47040)
13. Cassignas (47050) 14. Castelculier (47051) 15. Castella (47053) 16. Caudecoste (47060)
17. Cauzac (47062) 18. Clermont-Dessous (47066) 19. Clermont-Soubiran (47067) 20. Colayrac-Saint-Cirq (47069)
21. Cours (47073) 22. Cuq (47076) 23. Dondas (47082) 24. Engayrac (47087)
25. Estillac (47091) 26. Fals (47092) 27. Foulayronnes (47100) 28. Frégimont (47104)
29. Galapian (47107) 30. Granges-sur-Lot (47111) 31. Grayssas (47113) 32. La Croix-Blanche (47075)
33. La Sauvetat-de-Savères (47289) 34. Lacépède (47125) 35. Lafox (47128) 36. Lagarrigue (47129)
37. Laplume (47137) 38. Laroque-Timbaut (47138) 39. Laugnac (47140) 40. Layrac (47145)
41. Le Passage (47201) 42. Lusignan-Petit (47154) 43. Madaillan (47155) 44. Marmont-Pachas (47158)
45. Moirax (47169) 46. Monbalen (47171) 47. Montpezat (47190) 48. Nicole (47196)
49. Pont-du-Casse (47209) 50. Port-Sainte-Marie (47210) 51. Prayssas (47213) 52. Puymirol (47217)
53. Roquefort (47225) 54. Saint-Caprais-de-Lerm (47234) 55. Sainte-Colombe-en-Bruilhois (47238) 56. Saint-Hilaire-de-Lusignan (47246)
57. Saint-Jean-de-Thurac (47248) 58. Saint-Martin-de-Beauville (47255) 59. Saint-Maurin (47260) 60. Saint-Nicolas-de-la-Balerme (47262)
61. Saint-Pierre-de-Clairac (47269) 62. Saint-Robert (47273) 63. Saint-Romain-le-Noble (47274) 64. Saint-Salvy (47275)
65. Saint-Sardos (47276) 66. Saint-Sixte (47279) 67. Saint-Urcisse (47281) 68. Sauvagnas (47288)
69. Sauveterre-Saint-Denis (47293) 70. Sérignac-sur-Garonne (47300) 71. Tayrac (47305)