Arsenal (Automobilhersteller)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arsenal
Rechtsform
Gründung 1898
Auflösung 1899
Sitz St Albans, Vereinigtes Königreich
Branche Automobilhersteller

Arsenal war ein britischer Hersteller von Automobilen.[1]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen aus St Albans begann 1898 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Arsenal. 1899 endete die Produktion.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Angebot stand nur ein Modell. Es ähnelte einem Fahrzeug von Amédée Bollée fils. Der Motor leistete 3,5 PS. Die Karosserie bot Platz für zwei bis drei Personen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.