Artem Fedezkyj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artem Fedezkyj
Artem Fedetskyi2015.jpg
Artem Fedezkyj 2015
Personalia
Name Artem Andrijowytsch Fedezkyj
Geburtstag 26. April 1985
Geburtsort NowowolynskSowjetunion
Größe 184 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2007 Arsenal Kiew 12 0(0)
2007–2008 FK Charkiw 24 0(5)
2008–2012 Schachtar Donezk 5 0(1)
2009–2012 → Karpaty Lwiw (Leihe) 75 (13)
2012–2016 FK Dnipro 69 0(3)
2016–2017 SV Darmstadt 98 16 0(0)
2017– Karpaty Lwiw 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2010– Ukraine 52 0(2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2016/17

2 Stand: 30. Juni 2016

Artem Andrijowytsch Fedezkyj (ukrainisch Артем Андрійович Федецький; englische Transkription Artem Fedetskyi; * 26. April 1985 in Nowowolynsk, Ukrainische SSR, Sowjetunion) ist ein ukrainischer Fußballspieler, der zuletzt für den SV Darmstadt 98 in der deutschen Bundesliga spielte.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artem Fedezkyjs gab 2002 sein Debüt für den Schachtar Donezk-3. 2003 kam er zu Schachtar Donezk und spielte dort drei Jahre. 2006/07 spielte er für den Kiewer Spitzenverein Arsenal Kiew, wechselte dann zum FK Charkiw und eine Saison später wieder zu Schachtar Donezk, für den er eine Saison spielte und anschließend bis 2012 an den Verein Karpaty Lwiw ausgeliehen wurde. Ab 2012 spielte er für den FK Dnipro.

Zur Saison 2016/17 wechselte er zum deutschen Bundesligisten SV Darmstadt 98.[1]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artem Fedezkyj bestritt bisher 49 Länderspieleinsätze für die Fußballnationalmannschaft der Ukraine. Bei der Europameisterschaft 2016 wurde Artem Fedezkyj als Abwehrspieler ins EM-Aufgebot der Ukraine aufgenommen[2] und stand in allen drei Spielen der Mannschaft in der Startaufstellung.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Artem Fedezkyj – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nationalspieler Fedetsky verstärkt die Lilien (Memento des Originals vom 27. Juli 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/sv98.de sv98.de, am 27. Juli 2016, abgerufen am 27. Juli 2016
  2. Webseite der Football Federation der Ukraine FFU (ukrainisch); abgerufen am 4. Juni 2016