Artscheda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artscheda
Арчеда
Archeda River 01.JPG
Daten
Gewässerkennzahl RU05010300312107000009141
Lage Oblast Wolgograd (Russland)
Flusssystem Don
Abfluss über Medwediza → Don → Asowsches Meer
Quelle Wolgaplatte
49° 57′ 25″ N, 44° 13′ 0″ O
Mündung in die Medwediza in der Oblast WolgogradKoordinaten: 49° 52′ 38″ N, 43° 9′ 29″ O
49° 52′ 38″ N, 43° 9′ 29″ O
Länge 167 km[1]
Einzugsgebiet 2050 km²[1][2]
Mittelstädte Frolowo
Schiffbar nein

Der Fluss Artscheda (russisch Арчеда) ist ein 167 km langer linker Nebenfluss der Medwediza und gehört damit zum Flusssystem des Don.

Der Fluss entspringt in der Wolgaplatte in der Oblast Wolgograd und mündet in die Medwediza. Der größte Teil des Wassers stammt aus schmelzendem Schnee der Wolgaplatte. Die größte Stadt am Fluss ist Frolowo in der Oblast Wolgograd.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Artscheda – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Artikel Artscheda in der Großen Sowjetischen Enzyklopädie (BSE), 3. Auflage 1969–1978 (russisch)http://vorlage_gse.test/1%3D75298~2a%3D~2b%3DArtscheda
  2. Artscheda im Staatlichen Gewässerverzeichnis der Russischen Föderation (russisch)