Arvid Thörn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arvid Thörn
Spielerinformationen
Geburtstag 13. Februar 1911
Geburtsort GrängesbergSchweden
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1930–1934 IFK Grängesberg
1934–1935 Örebro SK
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1930 Schweden 2 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Arvid Thörn (* 13. Februar 1911 in Grängesberg; † ) war ein schwedischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thörn spielte in den 1930er-Jahren zunächst für seinen Heimatverein IFK Grängesberg, ehe er zu Örebro SK wechselte.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thörn war schwedischer Nationalspieler. Bei seinem Debüt 1930 spielte er nur viertklassig, insgesamt spielte er zweimal für die Landesauswahl. Bei seinem Debüt-Spiel am 18. Juli 1930 gewann Schweden gegen Estland mit 5:1. Noch vor der Halbzeit traf Thörn zum zwischenzeitlichen 3:1.[1] Vier Tage später bestritt er bereits sein letztes Länderspiel beim 5:0-Auswärtssieg gegen Lettland.[2] Vier Jahre später gehörte er dem Kader bei der Weltmeisterschaft 1934 an[3], kam während des Turniers aber nicht zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Spielbericht: Estland - Schweden 1:5 (1:3) auf eu-football.info
  2. Spielbericht: Lettland - Schweden 0:5 auf eu-football.info
  3. Weltmeisterschaften 1930 - 1958 (Aufgebote) auf sport-komplett.de