Ash

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ash steht für:

Personen:

  • Daniel Ash (* 1957), britischer Musiker
  • James Earle Ash (1884–1986), US-amerikanischer Pathologe sowie Offizier
  • John Ash (Mediziner) (1723–1798), britischer Mediziner
  • John S. Ash (1925–2014), britischer Ornithologe
  • John Ash (Autor) (* 1948), britischer Dichter, Autor und Reiseschriftsteller
  • Lauren Ash (* 1981), kanadische Schauspielerin und Comedian
  • Lucille Ash (* 1935), US-amerikanische Eiskunstläuferin
  • Marvin Ash (1914–1974), US-amerikanischer Jazzmusiker
  • Michael Woolston Ash (1789–1858), US-amerikanischer Politiker
  • Mitchell Ash (* 1948), US-amerikanischer Historiker
  • Paul Ash (1891–1958), US-amerikanischer Violinist, Pianist, Komponist und Bigband-Leader
  • Ronnie Ash (* 1988), US-amerikanischer Hürdenläufer
  • Roy Ash (1918–2011), US-amerikanischer Wirtschaftsmanager, Unternehmer und Regierungsbeamter
  • Steve Ash (* 1957), US-amerikanischer Jazzmusiker
  • Timothy Garton Ash (* 1955), britischer Historiker und Schriftsteller
  • Vic Ash (1930–2014), britischer Jazz-Klarinettist und Saxophonist
  • Walter Ash (1906–1998), britischer Konteradmiral und Elektroingenieur
  • William Ash († 2014), britischer Schriftsteller und Weltkriegspilot

Geographische Objekte:

Orte im Vereinigten Königreich:

Orte in den Vereinigten Staaten:

Fließgewässer:

im NRHP gelistete Objekte:


ASH steht als Abkürzung für:


Siehe auch: