Ashley Madekwe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ashley Madekwe (2012)

Ashley Madekwe (* 6. Dezember 1981 in London) ist eine britische Schauspielerin. Bekanntheit erlangte sie durch ihre Rolle der Ashley Davenport in der Fernsehserie Revenge, welche sie von 2011 bis 2013 verkörperte.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ashley Madekwe wurde in London als Tochter eines Nigerianers und einer Engländerin geboren. Sie schloss die BRIT School mit einem A-Level in Drama und BTec ab.[1] Sie absolvierte auch eine einjährige Grundausbildung an der LAMDA. Des Weiteren besuchte sie die Royal Academy of Dramatic Art und schloss diese mit einem Bachelor of Arts ab.

Ihre Schauspielkarriere begann Madekwe mit dem Film Storm Damage.[2] Seit diesem Film hatte sie Gastauftritte in den Fernsehserien Drop Dead Gorgeous und Doctors. Von 2008 bis 2010 war sie in insgesamt 14 Episoden der Serie Secret Diary of a Call Girl zu Gast, in der ihr Ehemann eine der Hauptrollen verkörperte. Bekanntheit in den USA erlangte sie durch Auftritte in The Beautiful Life. Sie war seit September 2011 in 44 Folgen der Fernsehserie Revenge zu sehen. Ihr Vertrag wurde jedoch nicht für eine dritte Staffel verlängert, allerdings war ihr letzter Auftritt in der Serie bisher in der ersten Folge der dritten Staffel im September 2013.[3]

Im Juni 2012 heiratete Madekwe den Schauspielkollegen Iddo Goldberg nach fünf Jahren Beziehung auf einem britischen Landsitz.[4]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1999: The Bill (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2000: Storm Damage
  • 2001–2002: Teachers (Fernsehserie, neun Episoden)
  • 2006: Doctors (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2007: Cassandras Traum (Cassandra's Dream)
  • 2007: Drop Dead Gorgeous (Fernsehserie, drei Episoden)
  • 2008: Trexx and Flipside (Fernsehserie, sechs Episoden)
  • 2008–2010: Secret Diary of a Call Girl (Fernsehserie, 14 Episoden)
  • 2009: The Beautiful Life (Fernsehserie, vier Episoden)
  • 2011: Bedlam (Fernsehserie, sechs Episoden)
  • 2011–2013: Revenge (Fernsehserie, 45 Folgen)
  • 2014–2017: Salem (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ashley Madekwe – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ashley Madekwe. In: buddy.tv. Archiviert vom Original am 16. Juni 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.buddytv.com Abgerufen am 30. Dezember 2012.
  2. Ashley Madekwe: Biography. In: tvguide.com. Abgerufen am 30. Dezember 2012.
  3. Riema Al-Khatib: Revenge: Staffel 3 ohne Ashley Madekwe. In: Serienjunkies.de. 31. Mai 2013. Abgerufen am 31. Mai 2013.
  4. Lenka Hladikova: Hochzeiten der Serienstars 2012. In: Serienjunkies.de. 25. Dezember 2012. Abgerufen am 30. Dezember 2012.