AsiaWorld-Expo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AsiaWorld-Expo

Die AsiaWorld-Expo (亞洲國際博覽館 / 亚洲国际博览馆, Yàzhōu Guójì Bólǎnguǎn, Jyutping Aa3zau1 Gwok3zai3 Bok3laam5gun2, kurz: 亞博 / 亚博, Yàbó, Jyutping Aa3bok3) ist ein Veranstaltungs- und Messezentrum in Hongkong. Sie befindet sich neben dem Hong Kong International Airport auf der Insel Chek Lap Kok.

Der Bau der Hallen wurde 29. März 2004 begonnen. Am 21. Dezember 2005 wurde das Areal von Donald Tsang offiziell eröffnet.

In der Arena sind bisher Britney Spears, Kylie Minogue, Madonna, Lady Gaga, Justin Bieber, Coldplay, Taylor Swift, Deep Purple, Oasis und viele weitere aufgetreten.

Areale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Arena (Hall 1) ist eine Konzerthalle mit 13.500 Sitzplätzen
  • Summit (Hall 2) ist eine Multifunktionshalle mit 5.000 Sitzplätzen
  • Große Messehalle, unterteilbar in 8 kleine Hallen, Gesamtgröße: 70.000 m²
  • Konferenzräume, Restaurants, Lounges

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: AsiaWorld-Expo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 22° 19′ 9,9″ N, 113° 56′ 26,4″ O