Assolo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Assolo
Kein Wappen vorhanden.
Assolo (Italien)
Assolo
Staat Italien
Region Sardinien
Provinz Oristano (OR)
Lokale Bezeichnung Assolu / Assòu
Koordinaten 39° 49′ N, 8° 55′ OKoordinaten: 39° 49′ 0″ N, 8° 55′ 0″ O
Höhe 255 m s.l.m.
Fläche 16,32 km²
Einwohner 387 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 24 Einw./km²
Postleitzahl 09080
Vorwahl 0783
ISTAT-Nummer 095008
Volksbezeichnung Assolesi
Schutzpatron San Sebastiano

Assolo ist eine sardische Gemeinde mit 387 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Oristano. Nachbargemeinden sind Albagiara, Genoni, Nureci, Senis und Villa Sant’Antonio.

Das Dorf liegt am Fuße der Marmilla-Hochebene. Sehenswert sind hier die Wasserfälle von "Sa caddaia".

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.