Astra (Bier)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Astra-Logo
Astra Steinieflasche „Urtyp“

Astra ist eine deutsche Biermarke.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bier wurde zunächst von der 1897 gegründeten Bavaria-Brauerei in der Stadt Altona gebraut und trug bis 1909 den Namen Bavaria.[1] Als Keimzelle gilt der Niederländer Peter I. de Voss, der bereits 1647 in Altona Bier braute.[2] 1922 fusionierte die Bavaria-Brauerei mit der 1863 gegründeten Actien-Brauerei aus Hamburg-St. Pauli zur Bavaria-St. Pauli-Brauerei. 1932 wurde die Braustätte in Altona geschlossen und der Sitz des Unternehmens von Altona nach Hamburg verlegt.[3]

Kurz vor der Jahrtausendwende wollte der damalige Eigentümer Brau und Brunnen die Braustätte in St. Pauli schließen. Die Stadt Hamburg kaufte daraufhin Brau und Brunnen das Werksgelände zum 1. Januar 1998 ab und betrieb die Brauerei in Eigenregie weiter. Nach der Übernahme durch die Holsten-Brauerei im Dezember 1998 wurde 1999 die „Was-dagegen?“-Werbekampagne gestartet und 2000 das alte Logo mit zwei Löwen und einem Fass durch ein Logo mit Herz und Anker ersetzt.[4] 2003 wurde die Braustätte in St. Pauli geschlossen und die Gebäude abgerissen. Die Braustätte der Holsten-Brauerei in Altona-Nord übernahm die Produktion des Bieres.

2004 übernahm Carlsberg die Holsten-Brauerei. Anfang 2016 gab Carlsberg bekannt, dass die Produktion des Bieres 2018 von Altona-Nord nach Hausbruch verlegt werden soll. Das Grundstück der Braustätte in Altona-Nord soll für Wohnungsbau genutzt werden.[5]

Promotion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astra ist bekannt für seine Promotion-Veranstaltungen. In Hamburg fand von 1997 bis 2013 jährlich der Welt-Astra-Tag statt.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 100 Jahre Bier aus Hamburgs Astra-Brauerei welt.de, 23. April 2009
  2. Streit um Bavaria-Bier: Holland schlägt Bayern tagesspiegel.de, 22. Dezember 2010
  3. Bavaria-St. Pauli-Brauerei albert-gieseler.de
  4. Ein Anker mit Herz soll Astra aus der Bier-Flaute ziehen welt.de, 11. Juli 2000
  5. Holsten-Brauerei zieht 2018 um welt.de, 11. Februar 2016
  6. 17 Jahre warm gefeiert! astra-bier.de