Athens Lawn Tennis Club

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spiel während der Olympischen Sommerspiele 1896

Der Athens Lawn Tennis Club ist ein Tennisclub in der griechischen Hauptstadt Athen.

Auf dem Gelände des 1895 gegründeten Clubs (Leoforos Vasilissis Olgas 2) wurden die Tenniswettbewerbe der ersten Olympischen Sommerspiele im Jahr 1896 ausgetragen. Sechs Jahre später fanden hier erneut die Tenniswettbewerbe der Olympischen Zwischenspiele statt.

Im Mai jeden Jahres findet hier der Acropolis Cup statt, ein ITF-Turnier für Senioren.

Aktuell verfügt der Club über Tennis- und Squashplätze.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Homepage: www.oaa.gr

References[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 37° 58′ 12″ N, 23° 44′ 4″ O