Auburn Hills (Michigan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auburn Hills
Hauptsitz von Chrysler
Hauptsitz von Chrysler
Lage in Michigan
Auburn Hills (Michigan)
Auburn Hills
Auburn Hills
Basisdaten
Gründung: 1821
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Michigan
County: Oakland County
Koordinaten: 42° 41′ N, 83° 14′ WKoordinaten: 42° 41′ N, 83° 14′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner:
– Metropolregion:
21.412 (Stand: 2010)
4.403.437 (Stand: 2009)
Bevölkerungsdichte: 498 Einwohner je km2
Fläche: 43,0 km2 (ca. 17 mi2)
davon 43,0 km2 (ca. 17 mi2) Land
Höhe: 293 m
Postleitzahlen: 48321, 48326
Vorwahl: +1 248
FIPS: 26-04105
GNIS-ID: 1675443
Website: www.auburnhills.org
Bürgermeister: James D. McDonald

Auburn Hills ist eine Stadt im Oakland County, Michigan, USA. Bei der Volkszählung von 2010 wurde eine Bevölkerungszahl von 21.412 registriert. Die Stadt entstand 1983 als die Verwaltungseinheit Pontiac Township aufgelöst wurde, weitere Teile von Pontiac Township bilden heute die Stadt Pontiac (Michigan) und die City Lake Angelus. Die amerikanischen Hauptquartiere von Fiat Chrysler Automobiles, Edag, Continental AG, Benteler Automotive Corporation und BorgWarner sind hier ansässig, auch Volkswagen Group of America hat dort eine Betriebsstätte. General Motors betreibt eine Fertigung in Lake Orion.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt umfasst eine Fläche von 43,0 km², davon sind 0,1 km² (= 0,12 %) Wasserflächen.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 111
1990 17.076
2000 19.837 16,2 %
2010 21.412 7,9 %
Schätzung 2018 24.042 [1] 12,3 %
U.S. Decennial Census[2]

Nach der Volkszählung von 2000 wohnen 19.837 Menschen in 8.064 Haushalten und 4.604 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte beträgt 461,1 Einwohner pro km². 75,92 % der Bevölkerung sind Weiße, 13,22 % Afroamerikaner, 0,32 % amerikanische Ureinwohner, 6,33 % Asiaten, 0,04 % pazifische Insulaner, 1,56 % anderer Herkunft und 2,61 % Mischlinge. 4,50 % sind Latinos unterschiedlicher Abstammung.

Von den 8.064 Haushalten haben 26,7 % Kinder unter 18 Jahre. 43,0 % davon sind verheiratete, zusammenlebende Paare, 10,5 % sind alleinerziehende Mütter, 42,9 % sind keine Familien, 33,1 % bestehen aus Singlehaushalten und in 6,0 % leben Menschen älter als 65. Die Durchschnittshaushaltsgröße beträgt 2,25, die Durchschnittsfamiliengröße 2,92.

20,4 % der Bevölkerung sind unter 18 Jahre alt, 15,9 % zwischen 18 und 24, 38,1 % zwischen 25 und 44, 18,2 % zwischen 45 und 64, 7,3 % älter als 65. Das Durchschnittsalter liegt bei 31 Jahren. Das Verhältnis Frauen zu Männer beträgt 100:98,3, für Menschen älter als 18 Jahre beträgt das Verhältnis 100:97,5.

Der Einkommensmedian der Haushalte liegt bei 51.376 $, für eine Familie bei 60.849 $, bei Männern bei 45.686 $ gegenüber 34.015 $ bei Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt beträgt 25.529 $. 6,3 % der Bevölkerung und 3,9 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze, davon sind 6,4 % Kinder oder Jugendliche jünger als 18 Jahre und 4,4 % Menschen sind älter als 65.

Hauptverkehrswege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch Auburn Hills verläuft in Nord-Süd Richtung die Interstate 75 (I-75) und in Ost-West Richtung die M59. Die I-75 verbindet Auburn Hills mit Detroit, nach Norden mit der Unteren Halbinsel von Michigan. Beide Straßen kreuzen sich direkt auf der Südseite des Chrysler-Hauptquartiers.

Silverdome und Clinton River Trail[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Südseite von Auburn Hills befindet sich der Silverdome nahe der Kreuzung I75–M59. Dessen Dach stürzte von einigen Jahren ein und wird derzeit abgerissen (März 2017). Ebenfalls auf der Südseite befindet sich der Clinton River Tail. Dieser Trail ist Bestandteil eines Netzwerkes von Radwanderwegen durch Michigan. In Auburn Hills verbindet der Trail Pontiac und Oakland in Ost-West Richtung verlaufend.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population and Housing Unit Estimates. Abgerufen am 21. Juni 2019.
  2. Census of Population and Housing. (Nicht mehr online verfügbar.) Census.gov, archiviert vom Original am 26. April 2015; abgerufen am 4. Juni 2015.