Auha

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auha
Satellitenbild
Satellitenbild
Gewässer Persischer Golf
Geographische Lage 29° 22′ 41″ N, 48° 26′ 23″ OKoordinaten: 29° 22′ 41″ N, 48° 26′ 23″ O
Auha (Kuwait)
Auha
Länge 800 m
Breite 540 m
Fläche 43 ha
Einwohner unbewohnt

Auha (arabisch عوهة) ist eine kleine Insel, die zu Kuwait gehört. Sie ist 800 Meter lang und 540 Meter breit, was einer Fläche von etwa 43 Hektar entspricht, und liegt 4 km südöstlich der Insel Failaka und 33 km von Salmiya auf dem Festland entfernt. Abgesehen von einem Leuchtturm[1] und einem kleinen Heliport ist die Insel unbewohnt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lighthouses of Kuwait (Memento vom 15. März 2018 im Internet Archive)