Aulonocara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aulonocara
Aulonocara stuartgranti

Aulonocara stuartgranti

Systematik
Überordnung: Cichlomorphae
Ordnung: Cichliformes
Familie: Buntbarsche (Cichlidae)
Unterfamilie: Pseudocrenilabrinae
Tribus: Haplochromini
Gattung: Aulonocara
Wissenschaftlicher Name
Aulonocara
Regan, 1921

Aulonocara (Gr.: „aulos“ = Röhre, Grube; „kara“ = Kopf (bezieht sich auf die Sinnesgruben am Kopf)) ist eine Buntbarsch-Gattung, die endemisch im Malawisee in Ostafrika lebt.

Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aulonocara-Arten werden zwischen 8 und 18 Zentimeter lang. Sie haben eine typische Barschgestalt mit kompaktem Körper und bulligem, spitzmäuligen Kopf. Die dominierenden Körperfarben sind bei vielen Aulonocara-Arten blau und gelb. Für die Gattung sind viele kleine Sinnesporen am Hinterkopf charakteristisch, die ähnlich der Seitenlinie Druckreize wahrnehmen können und zur Orientierung und der Nahrungssuche dienen. Die Nahrung wird im sandigen Bodengrund gesucht.

Lebensweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Aulonocara-Arten sind Maulbrüter und die meisten Arten pflanzen sich im Felslitoral oder in der Übergangszone zum Sandlitoral fort, wo die Männchen Reviere bilden in deren Zentrum meist eine Höhle liegt. Manche Arten sind an das Leben im Sandlitoral angepasst. Die Eier sind dotterreich, die Jungfische schlüpfen bei Wassertemperaturen von 28-29 °C nach 17 bis 19 Tagen.

Aulonocara-Arten werden als Aquarienfische gefangen und gezüchtet. Unter Aquarienbedingungen hybridisieren viele Arten miteinander, was bei der Pflege im Aquarium beachtet werden muss.

Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt 23 beschriebene und einige noch unbeschriebene Arten:

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Claus Schaefer, Torsten Schröer: Das große Lexikon der Aquaristik, Ulmer Verlag, Stuttgart 2004, ISBN 3-8001-7497-9

Weiterführende Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aulonocara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien