Aurelius Arkenau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gedenktafel in Wahren

Aurelius Maria Arkenau OP (* 7. Januar 1900 in Essen/Oldenburg; † 19. Oktober 1991 in Bedburg-Kirchherten) war ein deutscher Dominikanerpater und Gegner des NS-Regimes.

Er war in den Jahren 1940 bis 1946 Pfarrer und Superior des Dominikanerkonvents des Dominikanerklosters St. Albert in Leipzig. Von 1942 bis 1945[1] versteckte er Deserteure, Zwangsarbeiter, Juden und Kommunisten im Kloster oder im eigenen Pfarrhaus und vermittelte ärztliche Hilfe und falsche Pässe.[2] Er wurde am 5. August 1999 von der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem als Gerechter unter den Völkern geehrt.[3]

Ihm zu Ehren ist das Gästehaus des Klosterneubaus nach ihm benannt worden, ebenso der zentrale Platz am Wahrener Rathaus in der Nähe des Klosters. An seinem Geburtshaus gegenüber der Kirche in Essen erinnert eine Gedenktafel an den couragierten Ordensmann.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Helmut Warmbier & Ingo Seidel(Redaktion): Pater Aurelius Arkenau OP. Zeugnisse und Berichte über einen unerschrockenen Nothelfer in Leipzig-Wahren. Hrsg. von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Leipzig. 3. Aufl. Leipzig 2002.
  • Rainer-Maria Groothuis: Pater Aurelius Arkenau OP. Einsatz für Verfolgte. In: Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie. Hrsg. von Joachim Kuropka. Münster 2004, S. 255–283. ISBN 3-8258-8115-6
  • Hartmut Felsberg: Arkenau, Aurelius Maria. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Band 30, Bautz, Nordhausen 2009, ISBN 978-3-88309-478-6, Sp. 48–66.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kloster, Konvent & Kirche St. Albert Leipzig-Wahren | Geschichte der Dominikaner in Leipzig Website des Klosters. Abgerufen am 25. Januar 2015.
  2. Arkenau, Aurelius (1900-1991) - Dominikanerpater in Leipzig. Website leipzig-lexikon.de. Abgerufen am 25. Januar 2015.
  3. Israel ehrt posthum Dominikanerpater Aurelius Arkenau: Auszeichnung. Website tdh-online.de. Abgerufen am 25. Januar 2015.