Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit ist einer der ständigen Ausschüsse des Deutschen Bundestages. Der Ausschuss setzt sich zusammen aus 72 Mitgliedern.[1] Vorsitzende ist Bärbel Höhn (Bündnis 90/Die Grünen), stellvertretender Vorsitzender ist Artur Auernhammer (CDU/CSU-Fraktion).[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]