Australasian Championships 1920

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Australasian Championships 1920
Datum: 15. März – 20. März 1920
Auflage: 13. Australasian Championships
Ort: Adelaide
Belag: Rasen
Titelverteidiger
Herreneinzel: Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Algernon Kingscote
Herrendoppel: AustralienAustralien Pat O’Hara Wood
AustralienAustralien Ronald Thomas
Sieger
Herreneinzel: AustralienAustralien Pat O’Hara Wood
Herrendoppel: AustralienAustralien Pat O’Hara Wood
AustralienAustralien Ronald Thomas
Grand Slams 1920

Die 13. Australasian Championships waren ein Tennis-Rasenplatzturnier der Klasse Grand Slam, das von der ILTF veranstaltet wurde. Es fand vom 15. bis 20. März 1920 in Adelaide, Australien statt.

Titelverteidiger waren im Einzel Algernon Kingscote und im Doppel Pat O’Hara Wood und Ronald Thomas.

Herreneinzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Australasian Championships 1920/Herreneinzel

Herrendoppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Australasian Championships 1920/Herrendoppel

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]