Australian Open 1981/Herreneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Australian Open 1981
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australian Open
Herreneinzel
198019811982
Grand Slams 1981
Herreneinzel
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Herreneinzel der Australian Open 1981

Titelverteidiger war Brian Teacher.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. ArgentinienArgentinien Guillermo Vilas Achtelfinale
02. AustralienAustralien Peter McNamara Viertelfinale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Roscoe Tanner 2. Runde
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johan Kriek Sieg

05. AustralienAustralien Kim Warwick Viertelfinale

06. AustralienAustralien Mark Edmondson Halbfinale

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Fritz Buehning 1. Runde

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Mayotte Viertelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. IsraelIsrael Shlomo Glickstein Viertelfinale

10. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Sadri 1. Runde

11. NeuseelandNeuseeland Chris Lewis Achtelfinale

12. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hank Pfister Halbfinale

13. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pat Du Pré Achtelfinale

14. Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren 2. Runde

15. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Rennert 2. Runde

16. AustralienAustralien John Fitzgerald 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                                 
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hank Pfister 6 7 1 6 3      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton 7 6 6 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton 2 6 7 4  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johan Kriek 6 7 6 6  
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johan Kriek 6 7 7    
 
  6  AustralienAustralien Mark Edmondson 0 6 5      

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
1  ArgentinienArgentinien G. Vilas 6 6 7                      
   SchwedenSchweden J. Nyström 4 2 6       1  ArgentinienArgentinien G. Vilas 6 6 6 6  
WC  AustralienAustralien W. Masur 6 4 6 2 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki 7 3 4 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki 4 6 2 6 7     1  ArgentinienArgentinien G. Vilas 3 4 4    
   SchwedenSchweden H. Simonsson 6 7 6 6       12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister 6 6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Hightower 4 6 7 3        SchwedenSchweden H. Simonsson 2 0 2      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Bourne 6 6 3 6 1   12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister 6 6 6      
12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister 3 7 6 2 6     12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister 6 4 6 6  
16  AustralienAustralien J. Fitzgerald 7 6 6 3 4     5  AustralienAustralien K. Warwick 1 6 4 3  
   AustralienAustralien P. Dent 5 3 7 6 6      AustralienAustralien P. Dent 7 6 7      
   AustralienAustralien C. Fancutt 3 6 6 6        AustralienAustralien C. Fancutt 6 4 6      
WC  AustralienAustralien C. Johnstone 6 4 3 0          AustralienAustralien P. Dent 3 3 0    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Gurfein 6 7 6         5  AustralienAustralien K. Warwick 6 6 6      
Q  AustralienAustralien W. Pascoe 3 6 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Gurfein 5 2 5      
   AustralienAustralien B. Drewett 4 1 2       5  AustralienAustralien K. Warwick 7 6 7      
5  AustralienAustralien K. Warwick 6 6 6        

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Tanner 6 6 6                      
   AustralienAustralien G. Whitecross 3 3 3       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Tanner 6 6 4 3 3
   AustralienAustralien R. Frawley 2 6 6 3 6      AustralienAustralien R. Frawley 3 4 6 6 6  
   SchwedenSchweden A. Järryd 6 2 1 6 3        AustralienAustralien R. Frawley 2 3 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Siegler 6 6 3 3 3     9  IsraelIsrael S. Glickstein 6 6 6      
   FrankreichFrankreich J. Potier 3 1 6 6 6      FrankreichFrankreich J. Potier 3 4 2      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk 4 6 5       9  IsraelIsrael S. Glickstein 6 6 6      
9  IsraelIsrael S. Glickstein 6 7 7         9  IsraelIsrael S. Glickstein 4 6 6 0  
14  Sudafrika 1961Südafrika K. Curren 6 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton 6 3 7 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Krulevitz 2 2 1       14  Sudafrika 1961Südafrika K. Curren 7 6 3 2 2  
   Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards 6 7 3 6 3      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton 6 3 6 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton 7 6 6 4 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton 6 4 7 7 7
   FrankreichFrankreich T. Tulasne 6 6 7            AustralienAustralien J. Alexander 7 6 6 5 6  
   NeuseelandNeuseeland O. Parun 3 4 5          FrankreichFrankreich T. Tulasne 4 1 3      
   AustralienAustralien J. Alexander 2 6 3 6 7      AustralienAustralien J. Alexander 6 6 6      
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Buehning 6 4 6 1 6    

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Mayotte 6 6 6                      
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Sherbeck 2 3 1       8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Mayotte 7 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van’t Hof 6 6 1 4 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van’t Hof 6 3 3      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison 3 3 6 6 3     8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Mayotte 7 7 6    
   NeuseelandNeuseeland R. Simpson 6 7 6 6 6     13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Du Pré 6 5 4      
Q  AustralienAustralien D. Collings 7 5 7 4 4      NeuseelandNeuseeland R. Simpson 4 4 2      
   AustralienAustralien B. Guan 4 7 6 3 3   13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Du Pré 6 6 6      
13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Du Pré 6 6 4 6 6     8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Mayotte 6 3 5    
11  NeuseelandNeuseeland C. Lewis 6 6 6         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek 7 6 7    
   Rumänien 1965Rumänien I. Năstase 4 3 2       11  NeuseelandNeuseeland C. Lewis 6 6 6      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Smith 2 6 7 6 1      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis 4 3 3      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis 6 7 6 4 6     11  NeuseelandNeuseeland C. Lewis 5 5 6 6 4
Q  SchwedenSchweden T. Högstedt 7 6 6         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek 7 7 3 2 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. McCain 5 4 2       Q  SchwedenSchweden T. Högstedt 2 4 6      
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Gitlin 2 5 1       4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek 6 6 7      
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek 6 7 6        

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
6  AustralienAustralien M. Edmondson 6 6 6                      
WC  AustralienAustralien P. Cash 1 2 3       6  AustralienAustralien M. Edmondson 5 6 7 6  
   AustralienAustralien S. Ball 6 6 4 7        AustralienAustralien S. Ball 7 1 5 4    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Meister 2 4 6 6       6  AustralienAustralien M. Edmondson 6 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Delaney 6 3 6 7       Q  AustralienAustralien C. Letcher 1 0 3      
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Mitchell 4 6 3 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Delaney 6 6 6 6 4  
Q  AustralienAustralien C. Letcher 3 6 6 6     Q  AustralienAustralien C. Letcher 7 7 4 3 6  
10  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri 6 3 4 4       6  AustralienAustralien M. Edmondson 7 7 6    
15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Rennert 6 6 3 6       2  AustralienAustralien P. McNamara 5 6 2    
WC  AustralienAustralien C. Miller 2 2 6 3     15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Rennert 6 1 3      
   AustralienAustralien P. Kronk 3 6 6 7        AustralienAustralien P. Kronk 7 6 6      
   SchwedenSchweden M. Wilander 6 3 4 5          AustralienAustralien P. Kronk 6 2 2 6 3
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis 7 6 6         2  AustralienAustralien P. McNamara 1 6 6 4 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Wittus 6 4 0          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis 6 6 5 4 2  
   AustralienAustralien D. Carter 0 2 2       2  AustralienAustralien P. McNamara 3 4 7 6 6  
2  AustralienAustralien P. McNamara 6 6 6        

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]