Australian Open 1987/Mixed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Australian Open 1987
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australian Open
Mixed
196919871988
Grand Slams 1987
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Dieser Artikel beschreibt das Mixed der Australian Open 1987. Titelverteidiger war die Paarung Marty Riessen und Margaret Court und die Paarung Fred Stolle und Ann Haydon, da 1969, als es letztmals ein Mixed-Wettbewerb bei den Australian Open gab, kein Endspiel gespielt wurde.

Das Finale gewann die Paarung Sherwood Stewart und Zina Garrison in drei Sätzen gegen Andrew Castle und Anne Hobbs.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. AustralienAustralien John Fitzgerald
AustralienAustralien Elizabeth Smylie
Achtelfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paul Annacone
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Halbfinale
03. AustralienAustralien Kim Warwick
AustralienAustralien Wendy Turnbull
Achtelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
Sieg
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. AustralienAustralien Mark Edmondson
Sudafrika 1961Südafrika Rosalyn Fairbank
Achtelfinale
06. AustralienAustralien Mark Kratzmann
AustralienAustralien Jenny Byrne
Achtelfinale
07. MexikoMexiko Leonardo Lavalle
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
1. Runde
08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gary Donnelly
KanadaKanada Carling Bassett
Achtelfinale

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Andrew Castle
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Anne Hobbs
6 6  
 SchweizSchweiz Dominik Utzinger
 SchweizSchweiz Christiane Jolissaint
2 3  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Andrew Castle
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Anne Hobbs
6 65 3
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
3 7 6
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
3 7 10
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paul Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
6 5 8  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  1  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien E. Smylie
6 6 6  
 NiederlandeNiederlande M. Schapers
 NiederlandeNiederlande M. van der Torre
4 7 3  
  1  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien E. Smylie
3 6  
  WC  AustralienAustralien S. Barr
 AustralienAustralien M. Jaggard
6 7  
WC  AustralienAustralien S. Barr
 AustralienAustralien M. Jaggard
6 6
   NigeriaNigeria T. Mmoh
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Benjamin
3 4  
    WC  AustralienAustralien S. Barr
 AustralienAustralien M. Jaggard
4 7 3
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Castle
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Hobbs
6 6 6
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Castle
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Hobbs
6 7 6  
 AustralienAustralien R. Barlow
 AustralienAustralien A. Tobin-Dingwall
7 6 1  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Castle
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Hobbs
6 4 6
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Donnelly
 KanadaKanada C. Bassett
1 6 4  
 AustralienAustralien D. Graham
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Burgin
5 2
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Donnelly
 KanadaKanada C. Bassett
7 6  

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  3  AustralienAustralien K. Warwick
 AustralienAustralien W. Turnbull
6 7  
 AustralienAustralien B. Drewett
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Walsh-Pete
2 5  
  3  AustralienAustralien K. Warwick
 AustralienAustralien W. Turnbull
4 6 4  
   SchweizSchweiz D. Utzinger
 SchweizSchweiz C. Jolissaint
6 4 6  
 SchweizSchweiz D. Utzinger
 SchweizSchweiz C. Jolissaint
6 3 6
   Sudafrika 1961Südafrika M. Robertson
 Sudafrika 1961Südafrika E. Reinach
4 6 4  
     SchweizSchweiz D. Utzinger
 SchweizSchweiz C. Jolissaint
7 7
   AustralienAustralien D. Tyson
 AustralienAustralien J. Thompson
6 6
   AustralienAustralien L. Warder
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Smith
6 4  
 AustralienAustralien D. Tyson
 AustralienAustralien J. Thompson
7 6  
 AustralienAustralien D. Tyson
 AustralienAustralien J. Thompson
6 4 6
  6  AustralienAustralien M. Kratzmann
 AustralienAustralien J. Byrne
4 6 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. White
6 4
  6  AustralienAustralien M. Kratzmann
 AustralienAustralien J. Byrne
7 6  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  5  AustralienAustralien M. Edmondson
 Sudafrika 1961Südafrika R. Fairbank
7 6  
 NeuseelandNeuseeland K. Evernden
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Collins
6 1  
  5  AustralienAustralien M. Edmondson
 Sudafrika 1961Südafrika R. Fairbank
4 6  
   AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien D. Balestrat
6 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Green
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Moulton
5 3
   AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien D. Balestrat
7 6  
     AustralienAustralien P. Doohan
 AustralienAustralien D. Balestrat
6 6 6
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison
7 3 8
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Rudeen
 NiederlandeNiederlande C. Bakkum
6 3 7  
 NeuseelandNeuseeland B. Derlin
 NeuseelandNeuseeland J. Richardson
3 6 5  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Rudeen
 NiederlandeNiederlande C. Bakkum
7 3 4
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison
5 6 6  
 AustralienAustralien P. McNamara
 AustralienAustralien N. Provis
5 6 4
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Z. Garrison
7 2 6  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  7  MexikoMexiko L. Lavalle
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández
6 4  
WC  AustralienAustralien S. Youl
 AustralienAustralien L. O’Neill
7 6  
  WC  AustralienAustralien S. Youl
 AustralienAustralien L. O’Neill
2 2  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Pawsat
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Pawsat
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
6 7
   AustralienAustralien M. Fancutt
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Mandlíková
3 6  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Pawsat
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. McNeil
6 6
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
7 7
   NeuseelandNeuseeland R. Simpson
 NeuseelandNeuseeland B. Cordwell
7 6 10  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Kennedy
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Rush
5 7 8  
 NeuseelandNeuseeland R. Simpson
 NeuseelandNeuseeland B. Cordwell
2 6 2
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
6 3 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Letts
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cy. MacGregor
6 3 4
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
3 6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]